Es Wird Für Sie Interessant Sein

Für ein Kind mit Inkontinenz

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Ich verstehe Ihre Bedenken. Bettnässen in der Nacht, auch nächtliche Enuresis genannt, ist bei Kindern üblich. Wenn jedoch ein Kind an der Toilette trainiert wurde und tagsüber keine Unfälle erleidet, sondern sich plötzlich zurückentwickelt und am Tag und in der Nacht Unfälle erleidet, sollte es sicher untersucht werden. Es gibt viele Dinge, die das Problem verursachen könnten. Eine Harnwegsinfektion ist einer der häufigsten Gründe, warum Kinder plötzlich an Toilettenunfällen leiden. Einige Kinder, die sehr verstopft sind, können Probleme mit der Kontrolle von Darm und Blase haben. Gelegentlich können stressige Dinge im Leben eines Kindes, wie sich Eltern scheiden lassen oder sogar misshandeln, zu einem Rückgang der Toilettenkenntnisse führen. In seltenen Fällen können Kinder ein Hormonproblem haben, wie Diabetes, das sie dazu bringt, mehr zu trinken und zu urinieren.

Ich stimme Ihrer Empfehlung zu, dass dieses Kind von einem Arzt untersucht werden sollte - ermutigen Sie die Eltern weiterhin, einen Termin zu vereinbaren!

Erfahren Sie mehr im Gesundheitszentrum für Kinder im Alltag.

Zuletzt aktualisiert: 19.11.2007

arrow