Es Wird Für Sie Interessant Sein

Sie müssen nicht Ihren Kopf schlagen, um eine Gehirnerschütterung zu bekommen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

VIDEOÜBERTRAGUNG

Sanjay Gupta, MD, Everyday Health : Eine Gehirnerschütterung ist eine Hirnverletzung, und Sie müssen sich nicht den Kopf schlagen, um einen zu bekommen. Gehirngewebe ist sehr weich, wenn also der Kopf gerüttelt wird und sich das Gehirn schnell innerhalb des Schädels bewegt, kann das schon genug sein, um Schaden anzurichten. Das ist wahrscheinlich, wie der 14-jährige Will Midthun seine Gehirnerschütterung bekam.

Will Midthun : Ich habe die Wache überquert, und ich glaube, ich habe gerade etwas Luft bekommen und dann bin ich mit meinem Zeh heruntergekommen und ich habe gewendet vorwärts und schlag das Wasser wirklich hart.

Dr. Gupta : Er verlor nicht das Bewusstsein, aber er verlor sein Gedächtnis und stellte immer wieder dieselben Fragen.

Will Midthun : Welcher Tag ist es? Warum tut mein Arm weh? Ist etwas passiert? Ich hatte Kopfschmerzen und ich war sehr schläfrig. Ich fühlte mich, als müsste ich mich hinlegen.

Dr. Gupta : Klassische Symptome einer Gehirnerschütterung. Der Kinderarzt, der Will in der Notaufnahme gesehen hat, sagt, dass seine Gehirnerschütterung wahrscheinlich passiert ist, weil sein Kopf zurückschnappte, als er ins Wasser trat.

Eine Gehirnerschütterung ist eine ernsthafte Verletzung, und Kinder sind am meisten gefährdet. Daher ist es wichtig, dass die Eltern und insbesondere die Trainer sich der Zeichen bewusst sind. Wenn Sie vermuten, dass ein junger Athlet eine Gehirnerschütterung hat, lassen Sie ihn nicht zurück in das Spiel. Eine neuere Studie zeigt, dass das Spielen mit einer Gehirnerschütterung die Erholungszeit verdoppeln kann.

Nach einer Gehirnerschütterung ist es in Ordnung zu schlafen

Und es ist übrigens nicht wahr, dass Sie ein Kind nach einer Gehirnerschütterung wach halten sollten. In der Tat, nachdem er oder sie von einem Arzt angeschaut worden ist, ist Schlaf genau das, was das Kind braucht.

James Homme, MD, Kinderarzt, Mayo Clinic : Die Hauptstütze der Behandlung ist Ruhe, sowohl Gehirnruhe und körperliche Ruhe.

Dr. Gupta : Gehirnruhe bedeutet nichts, was Konzentration erfordert, einschließlich Schularbeiten, Videospielen, SMS oder TV - zumindest für die ersten Tage.

Will Midthun : Keine Bildschirmzeit, nicht in der Lage zu lesen und nur zu schlafen.

Dr. Gupta : Es ist wichtig, keine weitere Verletzung zu bekommen, während das Gehirn heilt, also ist es eine gute Idee, Kinder von Skateboards und Bikes fernzuhalten, während sie sich erholen. Das kann mehrere Wochen dauern. Für Will dauerte es etwa sechs Wochen, bis er sich vollständig erholt hatte, und dann war er froh, wieder aufs Wasser zu kommen.

Mit der täglichen Gesundheit bin ich Dr. Sanjay Gupta. Seien Sie gesund. Letzte Aktualisierung: 21.10.2016

Dr. Sanjay Gupta

arrow