Es Wird Für Sie Interessant Sein

Es ist die Zeit für Sneezin

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Für die 40 Millionen Amerikaner, die an saisonalen Allergien leiden, ist der Frühling eine Zeit des Elends. Aber es muss nicht sein. Es gibt schmerzlose Übungen, denen du jeden Tag folgen kannst, um deine Symptome zu reduzieren, beginnend bei dir zu Hause.

Nach einem langen, grauen Winter hast du vielleicht das Bedürfnis, deine Türen und Fenster beim ersten Frühlingszeichen zu öffnen

Aber tu es nicht. Halte deine Fenster geschlossen. Du hältst keine frische Luft ab, du hältst Pollen ab.

Und wenn du keine Klimaanlage hast, nimm eine.

"Wenn die Klimaanlage eingeschaltet ist und die Fenster geschlossen sind, kannst du abschneiden auf die Indoor-Pollenzahl um 90 Prozent oder mehr ", sagt David Lang, MD, ein Allergologe der Cleveland Clinic." Die Klimaanlage in Gebäuden und im Auto ist sehr wichtig. "

Überprüfen Sie die lokale Pollenzahl und Plan Ihre Outdoor-Aktivitäten für niedrige Pollenstunden. "Daylight stimuliert Pflanzen, ihren Pollen freizusetzen", so Dr. Lang, so ist die Pollenzahl in den frühen Morgenstunden zwischen 5 und 10 Uhr am höchsten.

Wenn du den Rasen mähen musst, bedecke dein Gesicht mit einer Maske und trage eine Sonnenbrille.

Ändere deine Kleidung und dusche, sobald du nach Hause kommst, um den Pollen, der an dir klebt, zu vergießen. Und hänge deine Wäsche niemals zum Trocknen an. Verwenden Sie den Trockner.

Während es keine Heilung für saisonale Allergien gibt, können diese einfachen Schritte Ihnen helfen, Frühling zu begrüßen, nicht fürchten. Letzte Aktualisierung: 23.04.2013

Dr. Sanjay Gupta

arrow