Es Wird Für Sie Interessant Sein

Behandlung von Schmerzen ohne Meds

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

VIDEOTRANSKRIPT

Sanjay Gupta, MD, Everyday Gesundheit: Älter werden schmerzt - buchstäblich - und wie unser Land altert, so gilt die Zahl der Menschen, die mit täglichen Schmerzen, sogenannten "chronischen" Schmerzen leben .

Schätzungsweise mehr als 76 Millionen Menschen leiden an chronischen Schmerzen und weniger als die Hälfte wird behandelt. Die Behandlung chronischer Schmerzen ist für uns Ärzte eine echte Herausforderung. Denn Opioide, die bei der Behandlung von Schmerzen sehr wirksam sind, sind suchterzeugend und potenziell tödlich, wenn sie missbraucht werden.

Der Tod von Prince hat dieses Risiko in den Mittelpunkt gerückt. Aber während wir mit dem Wie und Wann kämpfen, um diese starken Opioid-Medikamente zu verwenden, verwenden wir auch andere Methoden, die Schmerzen ohne Drogen zu behandeln.

Zum Beispiel, dieses Gerät, das in die Wirbelsäule von Julie Williams, die war implantiert wurde lebe mit kräftezehrenden Schmerzen für ein Jahr.

Julie Williams: Ich hatte eine Rückenoperation, als ich 25 Jahre alt war wegen einer Bandscheibe, und ich hatte damals Schmerzen im linken Bein.

Dr. Gupta: Dann vor einem Jahr kam der Schmerz zurück.

Julie Williams: Und es war, Gott, manchmal 9 von 10. Brennen, hauptsächlich ein brennender Schmerz.

William David Mauck, MD , Stuhl, Schmerzmedizin, Mayo-Klinik : So sieht ein Gerät aus. Stellen Sie sich das als Schrittmacher für die Wirbelsäule vor - das ist wahrscheinlich der einfachste Weg, sich das anzusehen.

Dr. Gupta: Das Gerät gibt einen schwachen elektrischen Impuls ab, der das Schmerzsignal zum Gehirn abschwächt. Die Patienten können sogar die Menge der Stimulation in Abhängigkeit von ihrem Schmerzpegel kontrollieren.

Spinale Stimulation ist kein Allheilmittel. Es beendet den Schmerz nicht, macht ihn aber leichter beherrschbar. Und nur etwa die Hälfte der Patienten meldet eine sinnvolle Erleichterung. Aber es ist ein weiteres Werkzeug für Ärzte, die versuchen, Schmerzen mit weniger Medikamenten zu behandeln.

Julie, die als Arzthelferin arbeitet, hat Glück. Sie sagt, 80 bis 90 Prozent ihrer Schmerzen sind jetzt weg.

Julie Williams: Und ehrlich gesagt, es ist so komisch, weil ich es vergesse. Ich habe vergessen, wie schlimm der Schmerz ist, und plötzlich werde ich mich erinnern und ich bin wie: "Oh mein Gott, das ist erstaunlich."

Dr. Gupta: Mit der Gesundheit des Alltags bin ich Dr. Sanjay Gupta. Seid gesund. Zuletzt aktualisiert: 25.08.2016

dr. Sanjay Gupta

arrow