Es Wird Für Sie Interessant Sein

Ist die integrative Medizin die Zukunft des Gesundheitswesens?

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Würdest du dich beim Arztbesuch besser fühlen, wenn sie sich nach deiner Ernährung, deinem Schlafplan, deinen Übungen, deinem Stresslevel oder sogar nach Akupunktur erkundigen würden?

Forschern zufolge Bei den Vorträgen der Bravewell Collaborative über Gesundheit und Wohlbefinden könnte es helfen, sich auf die Behandlung der ganzen Person und nicht nur auf eine Krankheit zu konzentrieren. Dieser Ansatz wird integrative Medizin genannt, und einige Experten glauben, dass dies die Zukunft des Gesundheitswesens ist.

"Wir haben kein Gesundheitssystem in Amerika, wir haben ein Krankheitsmanagementprogramm", sagte Andrew Weil, MD, Direktor der Arizona Center für Integrative Medizin an der Universität von Arizona.

Das Ziel der integrativen Medizin ist es, Patienten mit Fähigkeiten zu versorgen, um ihre allgemeine Gesundheit in der Hoffnung zu verbessern, dass sie zukünftigen Gesundheitsproblemen vorbeugen.

Millionen von Arthritis-Symptomen begrenzt

Die Hälfte der 50 Millionen Amerikaner, die an Arthritis leiden, können aufgrund der Krankheit keine regelmäßigen täglichen Aktivitäten durchführen, wie die US-amerikanischen Zentren für Seuchenkontrolle und -prävention zeigen.

Der Anstieg ist hauptsächlich auf die alternde Bevölkerung und die wachsende Bevölkerung zurückzuführen Adipositas-Epidemie, sagte Gesundheit Beamte.

"Wir wissen, dass Fettleibigkeit stark mit Osteoarthritis verbunden ist, und Knie-Osteoarthritis ist eine der am weitesten verbreiteten Bedingungen in der Bevölkerung", sagte Leitautor, CDC-Epidemie MILO Kamil Barbour.

Die CDC erwartet, dass 67 Millionen Amerikaner bis 2030 an Arthritis erkrankt sind.

Steam Your Broccoli zur Maximierung der Nährstoffe

Wenn Sie Brokkoli das nächste Mal gemeinsam mit dem Abendessen zubereiten wollen, überlegen Sie, es zu dämpfen

Warum? Brokkoli ist eine gute Quelle für Sulforaphan, eine natürlich vorkommende Pflanzenverbindung, die starke krebshemmende Eigenschaften aufweist. Forscher fanden, dass dämpfender Brokkoli der beste Weg war, um das meiste Sulforaphan zu erhalten.

"Senf, Rettich, Rucola, Wasabi und andere rohe Kohlgemüse wie Krautsalat enthalten alle Myrosinase, und wir haben gesehen, dass dies die Bildung von Sulforaphan wiederherstellen kann ", sagte Elizabeth Jeffery, eine Forscherin an der Universität von Illinois in Urbana-Champaign in einer Veröffentlichung.

Suche nach gesunden Optionen auf Food-Blogs

Es gibt Tausende von Food-Blogs zu durchsuchen, aber nicht alle von ihnen möglicherweise nicht bieten die gesündesten Optionen.

Eine neue Studie im Journal of Nutrition Education and Behavior analysierte 96 Rezepte aus sechs populären Foodblogs über zwei Jahre. Sie fanden die gesündesten Gerichte tendenziell vegetarisch oder Meeresfrüchte Optionen, im Durchschnitt etwa 400 Kalorien. Die Hühnchen- und Fleischgerichte hatten durchschnittlich 600 Kalorien.

Die Forscher stellten außerdem fest, dass die Leute die Portionsgrößen überprüfen sollten, um sicher zu gehen, dass Sie die Menge essen, die der Rezeptur-Redakteur vorgesehen hat.

Erinn Connor ist ein Mitarbeiter für Gesundheitsfragen mit Dr. Sanjay Gupta Letzte Aktualisierung: 11/11/2013

Dr. Sanjay Gupta

arrow