Es Wird Für Sie Interessant Sein

Extreme Beinfreiheit erfordert extreme Maßnahmen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

VIDEO-TRANSKRIPT

Sanjay Gupta, MD, Everyday Health : Ich möchte dich einer jungen Frau vorstellen, die heutzutage größer wird - etwa 10 cm größer.

Das war Amarachi Austin-Okoh, als sie von zu Hause aus in die Mayo-Klinik kam in Nigeria: 11 Jahre alt, und jeder Schritt war schmerzhaft.

Modesthur Austin-Okoh : Ich habe es entdeckt, als sie 2 Jahre alt war. Sehr traurig. Wir haben immer nach ihr geweint.

Dr. Gupta : Kinderknochen wachsen von den Enden - Bereiche genannt Wachstumsplatten. In Amarachis Fall wuchs die Wachstumsplatte an der Spitze ihres Schienbeins, der Tibia, nur an der Außenseite des Beins, nicht an der Innenseite. Es ist eine Krankheit namens Blount-Krankheit. Als sie wuchs, wurde Amarachi immer oeliger.

Amarachi Austin-Okoh : Es war sehr schmerzhaft und hart. Und dann, wenn die Leute eine Strecke oder so laufen würden, würde ich immer langsamer gehen, weil es immer schwieriger wurde.

Todd Milbrandt, MD , Mayo Clinic Kinderzentrum : Sie kam nach uns Sie hatte schon Operationen in Afrika gehabt.

Dr. Gupta : Um ihre Beine zu fixieren, schnitten die Chirurgen beide Tibien, direkt unter den Knien, und befestigten externe Klammern. Über drei Monate, Amarachi angepasst diese Zahnspange, um ihre Beine in die Flucht zu bringen.

Stephen Andrew Sems, MD , Mayo-Klinik Orthopädische Chirurgie : Wenn Sie dies drehen, werden Sie sehen, dass es kürzer wird und auch dass sich die Knochen sehr allmählich in Beziehung zueinander bewegen. Wir würden sie jeden Tag umdrehen, die genaue Menge, bis die Knochen in der genauen Position waren, in der wir sie haben wollten.

Dr. Milbrandt : Jetzt musst du den Knochen wieder wachsen lassen und gleichzeitig korrigieren.

Amarachi Austin-Okoh : Ich bin jetzt aufgeregt, weil es einen ganz neuen Horizont eröffnet hat. Ich kann alles tun, was ich will.

Dr. Gupta : Mit der Gesundheit des Alltags bin ich Dr. Sanjay Gupta. Seien Sie gesund. Letzte Aktualisierung: 02.11.2016

Dr. Sanjay Gupta

arrow