Es Wird Für Sie Interessant Sein

Machen Sie nicht diese häufigen Urlaub essen Fehler

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Ich finde, dass Menschen im Allgemeinen zu sehr mit den falschen Dingen arbeiten, wenn es um die Gewichtskontrolle geht, und das wird während der Ferienzeit deutlicher. Was wir essen, ist wichtig, aber der Grund, warum wir zu viel essen, ist genauso wichtig. Wir können das, was wir essen, nicht ändern, ohne zuerst das Warum zu ändern.

Menschen machen dieselben Fehler immer wieder und merken es nicht einmal. Sie beschuldigen das Essen dafür, warum sie nicht erfolgreich waren oder ihre eigene Willenskraft. Es ist keiner von diesen beiden. Es ist der Gedankenprozess oder das, was ich den "Lärm" in ihrem Kopf nenne, der einen in den Ferien oder das ganze Jahr über den Weg der Gewichtszunahme führt.

"Ich werde heute nicht zu Mittag essen, weil ich Ich gehe heute Abend zu einer Party. "Solche Aussagen höre ich die ganze Zeit. Das Mittagessen zu überspringen macht dich nur hungriger, wenn du auf der Party bist. Sie werden mehr auf der Party essen, wo es wahrscheinlicher ist, dass Sie mit verlockenden, kalorienreicheren Nahrungsmitteln konfrontiert werden, die genauen Nahrungsmittel, die eine Person versucht, Gewicht zu verlieren, vermeidet. Die Theorie hinter dem Überspringen des Mittagessens ist, dass Sie Kalorien vom Mittagessen sparen werden, so dass Splurges, die auf der Party gemacht werden, "nicht summieren" oder "nicht wirklich wichtig sein werden." Sie können es rationalisieren, indem Sie sich sagen: "Es ist OK, dass ich aß zu viele Mini-Eierbrötchen und Schweine in einer Decke. Ich habe heute nicht zu Mittag gegessen. "

Falsch! Wenn Sie früher nicht essen, essen Sie auf der Party mehr Kalorien, als wenn Sie ein vernünftiges Mittagessen, einen Snack, gegessen hätten, und dann auf der Party eine kluge Wahl getroffen hätten. Wenn wir auf unseren Hunger hören und angemessen darauf reagieren, können wir Entscheidungen treffen, die mit unseren Zielen übereinstimmen.

Die Alles-oder-Nichts-Mentalität ist einer der schlimmsten Täter der Gewichtszunahme während der Ferienzeit. Niemand gewinnt an Gewicht, wenn er sein Lieblingsessen während eines Urlaubsessens genießt. Es ist konsistent Essen von kalorienreichen Lebensmitteln in den sechs Wochen zwischen Thanksgiving und Neujahr, die auf die Pfunde packen. Ich höre Leute die ganze Zeit über ihre Neujahrsvorsätze von Gewichtsverlust reden, und es neigt dazu, zu sein, während sie eine dritte Portion Nachtisch am Ende einer bereits übermüden Mahlzeit ergattern. Die Neujahrsfeiertage verwandelt auf wundersame Weise Menschen in ausgehungerte Wahnsinnige. Sie müssen alles in Ordnung bringen, denn in ein paar Wochen wird es ihnen nicht erlaubt sein, etwas davon zu essen ... immer wieder.

Es gibt keinen Grund, Ihre Gewichtsmanagementziele aufzugeben, nur weil es das ist Ferien. Es ist absolut realistisch, auf dem richtigen Weg zu bleiben und Ihre Lieblingsspeisen zu genießen. Menschen neigen dazu, das Essen dafür verantwortlich zu machen, warum sie zunehmen, wenn es ihre Gewohnheiten sind, die Gewichtszunahme verursachen. Sich selbst zu sagen, dass Sie perfekt essen müssen, um Gewicht zu verlieren, führt Sie den Weg der Verhaltensgewohnheiten des Überessens hinunter. Wer verliert Gewicht, indem man eine Gewicht-Verlust-passende Mahlzeit hat? Natürlich nicht. Daher ist auch das Gegenteil der Fall. Es ist die Wiederholung von Verhaltensweisen, die zu einem positiven oder negativen Ergebnis führen.

Gesunde Essens-Tipps für den Urlaub:

  1. Mahlzeiten nicht überspringen : Partys haben immer etwas verführerisches kalorienreiches Essen und dürfen es nicht haben die beste Auswahl für Sie. Versuchen Sie sich daran zu erinnern, dass Sie Ihre Umgebung nicht kontrollieren können, aber Sie können steuern, wie Sie auf Ihre Umgebung reagieren. Sie sind am stärksten, wenn Sie gut genährt und zufrieden sind. Wenn Sie verhungern, werden Sie eher schlechte Entscheidungen treffen.
  2. Verwalten Sie Ihre Splurges : Lassen Sie sich essen. Aber essen Sie Lebensmittel, die Sie absolut lieben, dass Sie nur in den Ferien essen. Wenn es ein bestimmtes Leckerli gibt, das das ganze Jahr über verfügbar ist, überspringen Sie es. Du wirst eine weitere Gelegenheit haben, es zu essen, wenn es nicht so viele andere Versuchungen gibt.
  3. Ruinieren Sie Ihren Appetit: Bevor Sie das Haus verlassen, sollten Sie eine ausgewogene Mahlzeit zu sich nehmen. Etwas mit Protein und Kohlenhydraten ist am besten. Ich habe normalerweise fettfreien einfachen griechischen Joghurt mit einigen Beeren darin. Dies erlaubt mir, die Kontrolle zu behalten, wenn ich auf Urlaubssitzungen bin, damit ich diskriminierender sein kann, wenn es darum geht, welche Nahrungsmittel ich verschleuere.
  4. Wählen Sie magere Proteine: Proteine ​​helfen Ihnen, zufrieden zu sein und Sie zufrieden zu halten länger. Indem Sie magerere Proteine ​​auswählen, verringern Sie die Chancen, zu viel Fett und kalorienreiche Lebensmittel zu sich zu nehmen. Dies ist besonders wichtig, wenn das Dessert serviert wird. Lean Proteine ​​gehören Haut Geflügel, Fisch, Eiweiß, Quark und Schalentiere.
  5. Wählen Sie Gemüse ohne viel zusätzliches Fett: Rahmspinat, Blumenkohl Krapfen und Zucchini Chips sind mehr von einem Fett als sie sind Gemüse. Wählen Sie einfach vorbereitete Gemüse und füllen Sie sie auf, da sie dazu neigen, die geringsten Kalorien zu haben.
  6. Kohlenhydrate sind in Ordnung: Es ist in Ordnung, Ihre Lieblingsstärke oder Kohlenhydrat-Gericht zu essen, nehmen Sie einfach eine Portion davon und versuche es zuletzt auf deinen Teller zu geben. Auf diese Weise wird es nicht viel Platz geben, um es zu übertreiben.

Lauren Cohen ist eine eingetragene Diätetikerin und klinische Ernährungswissenschaftlerin mit ihrer eigenen Praxis in Englewood, N.J. Sie bietet eine Einzelberatung für Leute, die Gewicht verlieren wollen. senken Sie Cholesterin oder handhaben Sie Herzkrankheit und gastro-intestinale Störungen. Letzte Aktualisierung: 27.11.2013

dr. Sanjay Gupta

arrow