Es Wird Für Sie Interessant Sein

Diagnose von Ulcera

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Wenn Sie ein anhaltendes brennendes Gefühl im Magen bemerken, sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen . Abhängig von Ihren Symptomen kann Ihr Arzt besorgt sein, dass Sie ein Geschwür haben. In diesem Fall werden mehrere Tests empfohlen, um das Vorhandensein eines Geschwürs oder eine andere Ursache für Ihre Beschwerden, wie gastroösophageale Refluxkrankheit (GERD), Dyspepsie (Verdauungsstörungen) oder Gastritis (Entzündung der Magenschleimhaut) zu bestimmen

Ulkusdiagnose: Die Tests

Ihr Arzt wird einige oder alle der folgenden Schritte durchführen, um die Ursache für Ihre Bauchbeschwerden zu finden:

  • Gesundheitsgeschichte. Ihr Arzt wird Ihre Krankengeschichte überprüfen, um festzustellen, ob eine vorliegt zugrunde liegende chronische Erkrankungen könnten zu einem Geschwür beitragen oder ähnliche Symptome verursachen. Ihr Arzt wird Sie auch fragen, ob Sie rauchen, häufig Alkohol trinken oder nichtsteroidale Antirheumatika (NSAIDs) wie Ibuprofen, Naproxen und Aspirin anwenden, da diese Ihren Magen reizen können.
  • Beschreibung der Symptome. Ihr Arzt wird Ihnen detaillierte Fragen dazu stellen, wo genau sich Ihr Schmerz oder Ihre Beschwerden befinden und wann Sie den Schmerz bemerken, zum Beispiel während der Mahlzeiten oder in der Nacht, wenn Ihr Magen leer ist. Ihr Arzt wird auch wissen wollen, ob Sie Übelkeit, Erbrechen oder unerwartete Gewichtsabnahme hatten oder nicht.
  • Körperliche Untersuchung Ihr Arzt wird Sie darauf hinweisen, wo Ihr Schmerz ist und eine fokussierte körperliche Untersuchung durchführen Untersuchung des Gebietes.
  • Test auf Helicobacter pylori . Bevor Sie zusätzliche Tests durchführen, wird Ihr Arzt auch wissen wollen, ob Sie mit Helicobacter pylori ( ) infiziert sind H. pylori ), die Bakterien, die für die Mehrzahl der Magengeschwüre verantwortlich sind. Weil die Behandlung einer H.-pylori-Infektion bei der Heilung aktueller Geschwüre und der Verhinderung künftiger Geschwüre wirksam sein kann, "ist es fast eine schlechte Medizin, nicht danach zu suchen", sagt Patrick I. Okolo, III, MD, MPH, Chef der Endoskopie bei Johns Hopkins Krankenhaus und Assistenzprofessor für Gastroenterologie und Hepatologie an der School of Medicine der Johns Hopkins Universität in Baltimore. Test für H. Pylori kann über einen Bluttest, einen Atemtest oder eine Stuhlprobe durchgeführt werden.
  • Bariumbreischluck-Studie. Dieser Test, auch als Magen-Darm-Trakt bezeichnet, wird von einem Radiologen durchgeführt. Sie werden eine kalkhaltige Flüssigkeit mit Barium trinken, die Ihre Speiseröhre, Magen und Zwölffingerdarm hervorhebt - der erste Teil des Dünndarms, in dem manchmal Geschwüre auftreten. Der Radiologe wird eine Reihe von Röntgenaufnahmen machen, um Bilder Ihres Magens und Zwölffingerdarms zu erhalten, während sich das Barium durch Ihr System bewegt. Eine Bariumstudie ist oft hilfreicher bei der Identifizierung von Komplikationen von Geschwüren, wie Darmverschluss, als bei der Erstdiagnose, bemerkt Dr. Okolo.
  • Endoskopie. Während dieser ambulanten Behandlung werden Sie während eines Gastroenterologen sediert speist ein dünnes Röhrchen mit einer Kamera auf die Speiseröhre, um einen Blick in Ihren Magen und Zwölffingerdarm zu werfen. Die Endoskopie ermöglicht es Ihrem Arzt nicht nur, die Auskleidung Ihres oberen GI-Systems für Geschwüre oder aktive Blutungen zu sehen, sondern auch Biopsien, kleine Gewebeproben, die auf abnormale Zellveränderungen getestet werden können, und H. Pylori Infektion.
  • Magensäureanalyse. Ihr Arzt kann auch eine Analyse Ihrer Magensäure bestellen, um festzustellen, ob zu viel Säureproduktion zu Ihren Symptomen beiträgt.
  • Screening nach NSAIDs. In einigen Situationen wird ein Arzt einen Bluttest bestellen, um zu sehen, ob Aspirin oder andere NSAIDs ein Geschwür verursachen können.

Sie müssen möglicherweise nicht alle diese Tests durchlaufen, damit Ihr Arzt ein Geschwür diagnostiziert. Aber so viele Tests benötigt werden, sobald die Diagnose gestellt ist, können Sie den wichtigen Prozess der Behandlung beginnen.

Zuletzt aktualisiert: 8/11/2009

arrow