Es Wird Für Sie Interessant Sein

Sind meine Symptome ein Zeichen für etwas Ernstes?

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Da Sie Bauchblähungen, Mundgeruch und eine Veränderung Ihrer Stuhlgewohnheiten entwickelt haben, sollten Sie so schnell wie möglich an einen Gastroenterologen überwiesen werden. Während viele Störungen Ihre Symptome verursachen können, einschließlich Magengeschwüre, Dyspepsie und Reizdarmsyndrom, kann die Änderung der Stuhlgewohnheiten und Gewichtszunahme Schwierigkeiten bei der Bewegung von Lebensmitteln durch Ihren Magen-Darm-Trakt bedeuten. Ihr übler Atem kann eine Spiegelung von Darminhalt sein, der sich nicht bewegt - was bedeutet, dass die Gerüche aus Ihrem Darm kommen und aus Ihrem Mund freigesetzt werden können. Beginnend mit Ihrem Doppelpunkt sollte Ihr Magen-Darm-Trakt durch Koloskopie, obere Endoskopie oder Barium-Röntgenstrahlen untersucht werden, um sicherzustellen, dass Sie keine strukturelle Läsion haben, die diese Symptome verursacht.

Erfahren Sie mehr in der täglichen Gesundheit verdauungsfördernden Gesundheit Zentrieren.

Zurück zu Understanding IBS und IBS-C

Zuletzt aktualisiert: 16.06.2008

arrow