Es Wird Für Sie Interessant Sein

5 Gut-beruhigende Tees für Menschen mit Colitis ulcerosa

Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Kurkuma ist ein Gewürz, das sein kann hinzugefügt zu Tee für ein Darm-beruhigendes Getränk mit entzündungshemmenden Eigenschaften.Marti 'Sans / Stocksy

Pflanzliche Heilmittel wurden seit Jahrhunderten zur Behandlung von Krankheiten verwendet, über eine Vielzahl von verschiedenen Kulturen. Kurkuma bekämpft Entzündungen, während Ingwer Antinausee-Eigenschaften hat. Eine Studie, veröffentlicht in der Januar-Februar 2012 Ausgabe des Saudi Journal of Gastroenterology besagt, dass, obwohl die Beweise für den Nutzen von Kräutermedizin unvollständig sind, sie immer noch sicherer sein können als synthetische Drogen zu konsumieren.

Ebenso eine systematische Überprüfung der Evidenz für alternative Medizin, einschließlich pflanzliche Heilmittel, zur Behandlung von chronisch entzündlichen Darmerkrankungen (IBD), veröffentlicht im Januar 2015 im Journal of Crohn < s und Colitis , fanden, dass, obwohl mehr Forschung benötigt wird, solche Mittel wirksam sein können.

"Es gibt einige Beweise dafür, dass Tee mit Dingen wie Entzündung helfen kann", sagt Kelly Kennedy, RD, ein Ernährungsberater für die Gesundheit des Alltags. "Das Unglückliche ist, dass viele dieser Forschungen an Tieren durchgeführt wurden, so dass es nicht notwendigerweise zum selben Effekt beim Menschen führt. Aber wenn Tee jemandem hilft, dann kann es ein einfaches Werkzeug sein, um Symptome zu lindern.

"Zum einen ist Tee immer feuchtigkeitsspendend, und das kann bei Colitis ulcerosa Symptomen wie Durchfall oder Kurzdarmsyndrom nach der Operation helfen", fügt Kennedy hinzu . "Ein weiterer Vorteil ist, dass Tee eine warme, beruhigende Qualität hat, die helfen kann, weil Stress die Symptome verschlimmern kann. Und das ist unabhängig von der Art des Tees, den du machst. "

Wenn eine Tasse Tee genau das Richtige für deinen Bauch ist, probiere eine der folgenden Möglichkeiten aus:

Kurkuma und Ingwertee

Kurkuma, ein Verwandter von Ingwer, wird seit Jahrtausenden in der ayurvedischen Medizin zur Behandlung entzündlicher Erkrankungen eingesetzt. Curcumin, die aktive Komponente von Kurkuma, "wurde vorgeschlagen, positive Auswirkungen auf IBD zu haben", heißt es in einer Studie, die im Oktober 2015 in Mediatoren der Entzündung veröffentlicht wurde. Probieren Sie diese beruhigende Mischung, die von nascarrunner71 bei AllRecipes.com eingereicht wurde: Heiß oder kalt, dieser Tee kombiniert Ingwer, Kurkuma und Honig oder Ahornsirup für einen reichen und geschmackvollen Tee.

After-Dinner Bauch-Beruhigender Tee

Fenchel Samen wird für eine Reihe von Verdauungsproblemen verwendet. Kombinieren Sie das Kraut mit Pfefferminze, Ingwer und Kamille für eine Bauch-beruhigende Mischung, die vor oder nach einer Mahlzeit eingenommen werden kann, um schmerzhafte Blähungen oder Krämpfe zu verhindern oder zu reduzieren. Schauen Sie sich dieses Rezept bei The Kitchn an.

Calendula-Tee

Calendula, eine Art Blume, hat viele Anwendungen außer Tee, einschließlich Seife und Lippenbalsam. Calendula ist ein entzündungshemmendes Mittel, das zur Behandlung von Colitis ulcerosa eingesetzt werden kann, heißt es auf der Website der University of Michigan Medical School.

Calendula-Tee kann aus getrockneten oder frischen Ringelblumenblüten hergestellt werden. Die Nerdy Farm Wife empfiehlt, das Wasser in einem Topf zu erhitzen oder ein Glas Wasser mit Blütenblättern in direktem Sonnenlicht zu setzen.

Beachten Sie, dass Calendula auch Nebenwirkungen haben kann. Penn State Hershey Medical Center, in Hershey, Pennsylvania, stellt fest, dass Calendula von schwangeren oder stillenden Frauen und von Paaren vermieden werden sollte, die versuchen zu begreifen, weil die Blume die Empfängnis stören und möglicherweise eine Fehlgeburt verursachen kann. Personen, die allergisch auf Ambrosia oder Pflanzen in der Familie der Gänseblümchen oder Astern reagieren, können einen Hautausschlag durch Ringelblume erleiden.

Slippery Elm Tea

Die pulverisierte innere Rinde der Ulme wird seit Jahrhunderten zur Behandlung entzündlicher Erkrankungen eingesetzt traditionelle Medizin. Probieren Sie dieses Rezept von der Happy Herb Company aus, um zu sehen, ob es bei Ihren Colitis ulcerosa-Symptomen hilft.

Ein Wort der Warnung: Kennedy sagt, dass glatter Ulme, zumindest nach der traditionellen Weisheit, Abtreibungen induzieren kann und daher von jedem, der schwanger ist oder stillt, vermieden werden sollte.

Grüner Ingwer Minztee

Sie haben wahrscheinlich schon gehört Dieser grüne Tee enthält Antioxidantien, die helfen können, Krebs zu verhindern, aber seine Vorteile enden dort nicht - Grüner Tee enthält auch eine entzündungshemmende Komponente, die gegen Colitis ulcerosa wirksam sein kann. Machen Sie Ihre nächste Tasse grünen Tee ein wenig aufregender durch Zugabe von Ingwer und Minze, nach diesem Rezept von Canadian Living .

Kennedy stellt fest, dass die Menge der wichtigsten entzündungshemmende Komponente des grünen Tees, Epigallocatechin -3-Gallat (EGCG), wird während Forschungsstudien in viel höheren Mengen und zu viel kleineren Kreaturen gegeben, als die Menge, die in einer typischen Tasse Tee gefunden wird. "Es könnte sich lohnen, ein paar Tassen zu haben, anstatt nur einer", sagt sie.

Wenn Ihre Colitis ulcerosa Symptome auftreten, experimentieren Sie mit einigen dieser Tees, um zu sehen, ob sie helfen. Bevor Sie jedoch größere Änderungen an Ihrer Ernährung vornehmen, einschließlich der Erhöhung Ihres Verzehrs eines dieser Mittel, empfiehlt Kennedy, mit Ihrem Arzt zu sprechen.

"Auch, haben Sie keine Tasse grünen Tee und erwarten, dass Sie geheilt werden" Sie fügt hinzu. "Verfolgen Sie, was Sie nehmen und notieren Sie sich die Auswirkungen, um zu sehen, was für Sie arbeiten könnte." Zuletzt aktualisiert: 27.10.2017

arrow