Es Wird Für Sie Interessant Sein

5 Delicious Holiday Treats für Menschen mit Colitis ulcerosa

Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Eine Blaubeer-Galette von Against All Grain .Foto mit freundlicher Genehmigung von Danielle Walker www.againstallgrain.com

Die Ferien rücken immer näher, was bedeutet, dass viele von uns viel gutes Essen essen - und nicht zu vergessen, Dessert. Obwohl es in Ordnung scheint, sich hin und wieder zu verwöhnen, hat jemand, der mit Colitis ulcerosa (UC) lebt, möglicherweise nicht den gleichen Luxus. Obwohl Essen nicht UC verursacht, können bestimmte Dinge Ihre Symptome verschlimmern.

"Jeder reagiert auf Lebensmittel anders, so ist es wichtig zu wissen, welche Lebensmittel Sie beeinflussen", sagt Kelly Kennedy, RD, Ernährungswissenschaftler für die Gesundheit des Alltags. Im Allgemeinen gibt es jedoch bestimmte Lebensmittel, die man vermeiden sollte, wie:

  • Samen und Nüsse, die schwer verdaulich sind und den Magen-Darm-Trakt reizen können, obwohl glatte Nussbutter in Ordnung ist
  • Rohe oder getrocknete Früchte mit Haut , weil sie mit Ballaststoffen
  • Dairy verpackt sind, wenn Sie laktoseintolerant sind
  • Sahne, Käse, Butter, Palmöl und Kokosöl und Mayonnaise, weil sie Gas, Krämpfe und Durchfall erhöhen können
  • Koffein und Alkohol, die den Magen-Darm-Trakt
  • Schokolade irritieren können, weil es Koffein und Zucker enthält, die Krämpfe und Stuhlgang erhöhen können

Da viele Festtagsessen eher hoch fetthaltig sind, empfiehlt Kennedy eine leichtere Variante helfen, Symptome zu vermeiden oder zu begrenzen. Aber wenn Sie wirklich nicht verzichten können, sagt sie: "Ein bis zwei Bisse wären besser als alles".

Bei einer Colitis ulcerosa zu vermeidende Lebensmittelzutaten

Für Menschen, die an einer UC leiden Aufflammen, vermeiden Sie Lebensmittel, die die Symptome verschlimmern können. Ein Aufflammen kann häufigen Stuhlgang, Durchfall, blutigen Stuhl- und Bauchschmerzen sowie Müdigkeit, Appetitverlust und Gewichtsverlust verursachen.

"Die Begrenzung des Zuckers ist besonders während einer Zeit aktiver Diarrhö wie Zucker wichtig kann das noch schlimmer machen ", sagt Kennedy. "Ich würde empfehlen, zusätzlichen Zucker um jeden Preis zu vermeiden und statt dessen ungesüßtes Apfelmus zu verwenden."

Wenn Sie darüber nachdenken, künstliche Süßstoffe zu verwenden, ist das vielleicht auch keine so gute Wahl.

"Künstliche Süßstoffe sind umstritten, da einige Leute das Gefühl haben, dass sie möglicherweise ein Trigger-Essen für diejenigen mit IBD sein könnten ", erklärt Kennedy. "Es wäre eine persönliche Entscheidung, sie in eine kolitisfreundliche Diät einzubeziehen."

Obwohl die Beweise dünn sind, gibt es einige Untersuchungen, einschließlich eines Artikels, der im April 2012 im World Journal of Gastroenterology veröffentlicht wurde. weist auf die Verwendung von Saccharin und Sucralose als Schuldige bei der Unterdrückung der guten Bakterien im Darm hin, was zu einer Störung im Darm führt, die zu IBD führen könnte.

Es gibt keine ideale Häufigkeit, aber Mäßigung ist der Schlüssel. Wenn Sie sich nicht mit einem Flare beschäftigen, sagt Kennedy, dass Sie vielleicht ein wenig nachgeben können, aber das Hauptziel ist, zu versuchen, die Wahrscheinlichkeit der Auslösung von UC-Symptomen einzuschränken.

"Wenn es nicht Thanksgiving ohne sein wird ein Stück Omas Apfelkuchen, dann halt ein kleines Stück und lass das Eis aus, "sagt sie.

Und wenn du dieses Verlangen nach Süßigkeiten befriedigen willst, probiere eines dieser UC-freundlichen Dessertrezepte:

Avocado Sorbet

Zutaten:

  • 80 g Avocado, in Stücke geschnitten (1 mittelgroße Avocado oder 2/3 bis 3/4 Tasse)
  • ½ Tasse (120 ml) Agavensirup (mit Honig ersetzen, wenn Agave Ihre Haut reizt Magen)
  • ½ Tasse (120 ml) leichte Kokosmilch
  • ¼ Tasse (60 ml) frischer Limettensaft (von 2 bis 3 Limetten)
  • 2 TL fein geriebene Limettenschale, vorzugsweise Bio (von 2 bis 4 Limetten)

Umfassende Rezeptdetails finden Sie unter LeitesCulinaria.com.

Nussfreie Schokoladen-Zucchini-Muffins

Zutaten:

  • 1 EL Olivenöl, zum Einfetten
  • ¾ Tasse Zucchini, geschreddert
  • 4 große Eier
  • ½ Tasse Ahornsirup
  • ½ Tasse ungesüßte Apfelmus
  • 1/3 Tasse Kokosmehl
  • ¼ Tasse Kakaopulver
  • 3 EL Pfeilwurzpulver
  • 1 ½ TL Backsoda
  • 3/4 TL gemahlener Zimt
  • ½ TL gemahlene Muskat
  • ¼ TL Meersalz
  • ½ Tasse Milch -freie Schokoladenchips

Für vollständige Rezeptdetails, besuchen Sie Against All Grain.

Nuss-freie Schokolade Zucchini Muffins von Against All Grain und Avocado Sorbet von Leite Culinaria.Fotos Mit freundlicher Genehmigung von Danielle Walker www.againstallgrain.com und Big Vegan Kochbuch, von Robin Asbell, Chronik Bücher.

Blueberry Galette

Zutaten:

Gebäck

  • 2 ¼ Tassen Cashew-Mehl *
  • ¼ Tasse plus 3 EL Pfeilwurzpulver
  • 1 EL Kokosmehl
  • ¼ Teelöffel Meersalz
  • ¼ Tasse reiner Ahornsirup
  • 5 EL kalte, mit Gras gefütterte ungesalzene Butter

Füllung

  • 2 Tassen Blaubeeren
  • 1 EL Ahornsirup
  • 1 EL Kokoszucker
  • 2 TL Pfeilwurzpulver
  • 1 ½ TL frischer Zitronensaft
  • Schale von 1 Zitrone

Eiwaschgang

  • 1 großes Eigelb
  • 1 Esslöffel vollfetter Kokosmilch

* Kann durch fein gemahlene und blanchierte Mandeln ersetzt werden Mehl.

Für vollständige Rezeptdetails, besuchen Sie Against All Grain.

Lebkuchen-Waffeln

Zutaten:

  • 4 große Eier, Raumtemperatur
  • ½ Tasse Mandelbutter oder Sonnenblumenkern Butter (ungesüßt)
  • ¼ Tasse reiner Ahornsirup
  • 1 EL Melasse
  • 1/3 Tasse Mandelmilch oder Kokosmilch
  • 2 EL geschmolzene Butter oder Olivenöl
  • 3 EL Kokosmehl
  • 1 EL Pfeilwurzpulver
  • ¾ TL Backpulver
  • 1 TL gemahlener Zimt
  • ½ TL gemahlene Nelken
  • ½ TL gemahlener Ingwer
  • ¼ TL Meersalz

Für vollständige Rezeptdetails besuchen Sie Against All Grain.

Laktose Freier Smoothie

Zutaten:

  • ¾ Tasse laktosefreie Milch
  • ¾ Tasse Pfirsiche, im eigenen Saft eingedickt, um den Zuckerzusatz zu reduzieren
  • 2 EL glatte Erdnussbutter
  • Eis, um die gewünschte Konsistenz zu erreichen

Weitere Einzelheiten finden Sie in Kennedys Rezept .Letzte Aktualisierung: 11/14/2017

arrow