Es Wird Für Sie Interessant Sein

Wird grüner Kaffeebohnenextrakt oder rote Himbeerketone zur Gewichtsreduktion beitragen?

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation werden bis zum Jahr 2015 weltweit 2,3 Milliarden Menschen übergewichtig sein . Umso verlockender und wichtiger ist es, über einen einfachen, natürlichen Weg nachzudenken, Gewicht zu verlieren. Zwei Pflanzenextrakte - grüner Kaffeebohnenextrakt und rotes Himbeerketon, eine Verbindung, die in den Beeren gefunden wird - sind Hauptthemen solch eines Wunschdenkens geworden.

Als Dr. Mehmet Oz seinem Fernsehpublikum sagte, dass rote Himbeer Keton eine Gewichtsabnahme sei Wunder in einer Flasche, seine Gefolgsleute stiegen in Bioläden ein und leerten die Regale der $ 12- bis $ 20-a-jar-Kapseln. Er förderte auch grünen Kaffeebohnen-Extrakt, ein anderes freiverkäufliches Produkt zur Gewichtsabnahme, und inspirierte eine ähnliche Reaktion.

Beide Produkte sind "Nutraceuticals" oder Nahrungsergänzungsmittel aus konzentrierten Nahrungsbestandteilen. Der globale Markt für sie wird auf mehr als 350 Milliarden US-Dollar geschätzt.

"Nutraceutical ist eine Substanz, die natürlich vorkommt und als Nahrungsergänzung und nicht als Medikament eingenommen wird", sagt Mysore V. Nagendran, MD, Forschung Direktor des MVJ Medical College und des Forschungskrankenhauses in Bangalore, Indien. Keine Nahrungsergänzungsmittel, einschließlich Nutraceuticals, sind von der FDA zugelassen oder reguliert.

Hier ist, was über zwei der beliebtesten Nutrazeutika bekannt ist: grünen Kaffeebohnen-Extrakt und roten Himbeer Keton.

Ist grüner Kaffeebohnen-Extrakt wirksam?

Im Gegensatz zu vielen Nahrungsergänzungsmitteln hat grüner Kaffeebohnen-Extrakt tatsächlich einige Forschung, um es zu unterstützen. Dr. Nagendran und seine Kollegen haben vor kurzem eine kleine, aber kontrollierte Studie durchgeführt, die grünen Kaffeebohnenextrakt mit einem Placebo zur Gewichtsreduktion verglich und signifikante Reduktionen von Körpergewicht und Körperfett während der Perioden, in denen die Teilnehmer die Extrakte einnahmen, im Vergleich zu den Zeiträumen fand Sie nahmen das Placebo. Die Forscher schlossen dann im Online-Journal Diabetes, Metabolisches Syndrom und Adipositas: Ziele und Therapie , dass grüner Kaffeebohnenextrakt ein kostengünstiges und effektives nutrazeutisches Mittel zur Gewichtsreduktion sein könnte.

"Wir wissen das sicher Grüner Kaffeebohnenextrakt reduziert die Aufnahme von Kohlenhydraten und möglicherweise von Fetten aus dem Darm ", sagt Nagendran. "Darüber hinaus glauben wir, dass es auch eine Wirkung auf einen oder mehrere der Hormone hat, die sowohl den Glukose- als auch den Fettstoffwechsel regulieren."

Obwohl Nagendran und sein Team keine Nebenwirkungen in der Gruppe dokumentierten, nahmen sie daran teil Studie, sie empfehlen, mit Ihrem Arzt zu sprechen, bevor grüne Bohnen Extrakt beginnen.

Sind rote Himbeerketone wirksam?

Wenn Sie über Mäuse sprechen, gibt es einige Beweise für die Gewichtsabnahme Vorteile von roten Himbeer Ketone. Es wurden jedoch keine Studien zu diesem Gewichtsverlust-Produkt bei Menschen durchgeführt. Die positiven Nachrichten über die Nutraceutical-Technologie stammten zum ersten Mal aus einer Studie von japanischen Forschern, die 2005 herausgefunden hatten, dass rote Himbeerketone bei Mäusen, die mit fettreicher Nahrung gefüttert wurden, wirksam zur Reduzierung der Fettleibigkeit beitragen.

Eine anschließende Studie in Korea im Jahr 2010 bestätigt, dass rote Himbeer Ketone Fettleibigkeit bei männlichen Mäusen auf einer fettreichen Diät verhindert. Es wird angenommen, dass der Wirkungsmechanismus eine Zunahme des Abbaus von Fettzellen darstellt. Das mag eine gute Nachricht für Mäuse sein, aber es sagt nichts darüber aus, ob das Produkt sicher oder effektiv für Menschen ist.

Bottom Line auf Magic Bullets zur Gewichtsreduktion

Over-the-counter, natürliche Gewichtsverlust Produkte wie grün Kaffeebohnenextrakt oder Red Himbeer Keton sind nicht von der FDA zugelassen oder reguliert. Sie können Ihren Appetit verringern, die Fettaufnahme verringern oder Ihren Stoffwechsel anregen, aber "natürlich" bedeutet nicht sicher, und gültige wissenschaftliche Beweise für ihre Wirksamkeit bleiben begrenzt. So umfasste die Studie mit grünen Kaffeebohnen nur 16 Personen. Darüber hinaus haben viele Gewichtsverlust ergänzt Nebenwirkungen, und sie können andere Medikamente stören. All dies macht es wichtig, mit Ihrem Arzt zu konsultieren, bevor Sie irgendwelche Gewichtsverlust Produkt nehmen. Weitere Informationen zur Produktsicherheit finden Sie auf der FDA-Website.

Auch wenn Sie nach der Rücksprache mit Ihrem Arzt etwas Erfolg mit einem Produkt zur Gewichtsreduktion haben, denken Sie daran, dass diese Produkte keinen Ersatz für einen gesunden Lebensstil darstellen. "Nutraceuticals funktionieren nur gut, wenn Menschen zusätzlich Diät und Bewegung beobachten", sagt Nagendran. "Diese Disziplinen machen den Gewichtsverlust effektiver und nachhaltiger." Zuletzt aktualisiert: 30.01.2013

arrow