Es Wird Für Sie Interessant Sein

Reduzieren Sie Ihre Essgeschwindigkeit

Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Thinkstock

Sagen Sie "inhalieren" "Schal" und "Wolf" beschreiben die Art und Weise, wie Sie essen, auch wenn Sie auf einer Diät sind? Und wundern Sie sich, warum Sie nicht abnehmen? Es könnte daran liegen, wie schnell Sie essen. Dieter fragen oft, ob ihre Essgeschwindigkeit ihren Gewichtsverlust beeinflussen kann. Die Antwort, sagt Ernährungswissenschaftler Molly Gee, RD, MD, Baylor College of Medicine, Houston, Texas, ist ja.

Ihre Essgeschwindigkeit: zu schnell bedeutet, dass Sie zu viel essen

"olympische Geschwindigkeit Esser werden in der Regel essen, bis sie satt fühlen ", Sagt Gee, der nicht von kulinarischen Sportlern spricht, sondern mit Humor die durchschnittlichen Joe und Jane, die jede Nacht ihre Nahrung schaufeln.

" Es dauert ungefähr 15 bis 20 Minuten für das Signal von [Fülle ] um das Gehirn zu erreichen ", erklärt Gee. "Hier kommt die Portionskontrolle aus dem Fenster."

Mit anderen Worten, Ihr Magen braucht eine Weile, um mit Ihrem Gehirn zu sprechen, und die Geschwindigkeitsesser nehmen zu viel zu schnell ein, bevor die Nachricht empfangen werden kann. Langsameres Essen könnte dieser wichtigen Nachricht die Zeit geben, sich zu registrieren, bevor Sie Ihre besten Kalorienzählungsabsichten mit einer Extraportion Mac 'n' Käse untergraben.

Ihr grundlegendes Ziel: "Versuchen Sie, nicht die erste Person zu sein, die fertig ist am Tisch ", rät Gee.

Ihre Essgeschwindigkeit: Langsam fr Komfort und Kontrolle kauen

Ihre Essgewohnheiten und Ihre Verdauung beginnen mit guten Kaugewohnheiten. "Das Kauen deiner Nahrung ist der erste Schritt in der Verdauung und das Überspringen dieses Schritts erschwert die Verdauung", sagt Gee.

Sich Zeit zu nehmen, verlangsamt nicht nur die Essgeschwindigkeit, sondern kann auch dazu beitragen, dass man sich nach einer Mahlzeit besser fühlt . "Viele meiner Patienten erzählen mir, wie überrascht sie sind, dass sie weniger Sodbrennen haben, weil sie mehr kauen und langsamer werden. Sie verwenden keine Antazida mehr. "

Auch langsames Kauen erlaubt es Ihnen, Ihr Essen besser zu genießen, ein schmackhafter Vorteil für Leute, die versuchen, den Wert kleinerer Portionen zu schätzen.

Ihre Essgeschwindigkeit: schnell, langsam, oder Moderate?

Das Abendessen ist kein Geschwindigkeitsrennen, aber Sie könnten sich fragen, wo Ihre Essgeschwindigkeit im Vergleich zu Freunden und Familie ist. Es gibt keine Standardmaße für Schnelligkeit beim Essen, und wie schnell oder langsam Sie essen, hängt sehr davon ab, was das Essen ist, Ihre Utensilien und wie viel davon davon ist. Aber du weißt, dass du ein langsamer Esser bist, wenn du der letzte bist, der immer noch am Tisch isst. Auf der anderen Seite, sagt Gee, "Fast Esser sind die ersten fertig, in der Regel in fünf Minuten vor sechs." Sie wollen sich irgendwo dazwischen, mit den moderaten Essern.

Ihre Essgeschwindigkeit: Genießen, was Sie essen

Ein weiterer Vorteil langsam zu kauen: Essen schmeckt besser.

"Wir sehen höhere [Geschmack] Bewertungen bei der langsameren Rate", sagt Diätologin Kathleen Melanson, RD, PhD, Assistenzprofessor für Ernährung und Lebensmittel an der University of Rhode Insel. Melanson und Kollegen testeten die Beziehung zwischen der Essgeschwindigkeit und Faktoren wie die Anzahl der verbrauchten Kalorien und die berichtete Zufriedenheit der Teilnehmer. Freiwillige aßen bestimmte Arten von Mahlzeiten, zuerst langsam und dann, später, schnell. Die Studie fand heraus, dass Kalorie für Kalorien, Sie eine größere Schmackhaftigkeit bei der langsameren Rate erfahren, erklärt Melanson.

Sie hat auch gezeigt, dass Menschen, die langsam kalorienarme Lebensmittel essen fast halb so viele Kalorien wie diejenigen, die schnell hoch essen -Kalorien Lebensmittel. "Konventionell wird langsames Essen als nur mehr Zeit zum Essen präsentiert", sagt Melanson, aber ihre Forschung zeigt, dass, was wirklich zählt, wie viele Kalorien Sie pro Minute essen.

Ihre Essgeschwindigkeit: Tipps zur Verlangsamung

Melansons Methode kombiniert langsames Essen mit dem Bewusstsein des Geschmacks von Speisen und wenn Sie sich satt fühlen, empfiehlt sie:

  • Nehmen Sie kleine Bisse.
  • Kauen Sie jeden Bissen 15 bis 20 mal.
  • Genießen Sie das Essen, wie Sie kauen.
  • Schlucken Sie vor dem nächsten Bissen.
  • Pause zwischen den Bissen und nehmen Sie einen Schluck von einer Null Kalorien Getränke, wenn du magst.
  • Zwischen Bissen, achte darauf, wie dein Hunger gestillt wird.

Für Leute, die nur wenig Zeit haben, in der Schule zu Mittag zu essen oder zu arbeiten, schlägt Melanson vor, dass du den Hauptteil deines Essens langsam isst und halten Sie zusätzliche Nahrungsmittel, wie einen Apfel, bereit, später gegessen zu werden, wenn Sie Zeit haben.

Gee empfiehlt, Ihre Gabel oder Ihren Löffel zwischen Bissen zu setzen. "Ich weise Essstäbchen wirklich schwierigen Fällen zu", fügt sie hinzu.

Wenn du diese Methoden ausprobierst, stehst du vielleicht etwas Zeit für andere Aktivitäten, aber du verlierst auch mehr Gewicht - und das ist ein guter Kompromiss.Letzte Aktualisierung : 5/26/2010

arrow