Es Wird Für Sie Interessant Sein

Liebe es, hasse es, benutze es: Deine Waage

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Auf die Waage für Ihr regelmäßiges Wiegen zu kommen kann nervenaufreibend sein. racking, spannend oder motivierend, abhängig vom Ergebnis. Kaum jemand fühlt sich neutral gegenüber den Zahlen auf der Skala. Ein ausgewogener Überblick über die Rolle Ihrer Waage bei der Gewichtsabnahme ist jedoch der Schlüssel zu Ihrem ultimativen Erfolg.

Die Waage: Ein erfolgreiches Tool

Daten legen nahe, dass Menschen, die sich regelmäßig wiegen, besser mit ihrem Gewichtsverlustplan umgehen. Eine nationale Umfrage unter 4.345 Erwachsenen ergab, dass diejenigen, die sich täglich gewogen hatten, eher mit ihren Programmen zur Gewichtsabnahme erfolgreich waren als diejenigen, die nicht übereinstimmten.

Es gibt unterschiedliche Meinungen darüber, wie oft Sie sich selbst wiegen sollten. "Ich empfehle es nicht mehr als einmal pro Woche", sagt Liz Weinandy, RD, MPH, ein Ernährungsberater für die nicht-chirurgische Gewichtsverlust-Programm an der Ohio State University Medical Center in Columbus.

Related: Berechnen Sie Ihre Körpermasse Index

Allerdings können einige Personen, insbesondere diejenigen, die von den Ergebnissen ihrer Wiegevorgänge motiviert sind, häufiger wiegen. Weinandy: "Wenn man sich die Skala anschaut und sieht, dass man an Gewicht zugenommen hat und motiviert, etwas mehr zu trainieren, ist das in Ordnung", sagt sie.

Konsistenz: Konsequent sein

Konsistenz ist die Regel von Daumen zum Einwiegen. Versuchen Sie, auf die Waage zu treten:

  • Am selben Tag der Woche
  • Zur gleichen Tageszeit
  • Jedes Mal die gleiche Menge an Kleidung tragen

"Viele bevorzugen zuerst am Morgen, ohne Kleidung ", sagt Weindandy.

Schreibe deine Ergebnisse auf, damit du deinen Fortschritt verfolgen kannst. Verwenden Sie ein Diagramm, das mehrere Wochen gleichzeitig anzeigt. Dies wird Ihnen helfen, mögliche Gewichtszyklen zu identifizieren. Zum Beispiel finden viele Frauen, dass ihr Gewicht leicht ansteigt, da sie Flüssigkeit behalten, wenn ihre Periode sich nähert.

Die Skala: Behalten Sie eine ausgeglichene Ansicht

Es ist wichtig zu wissen, wie Ihr Gewichtsverlust voranschreitet, sollten Sie verwenden Dieses Werkzeug in Maßen, sagt Weinandy.

"Was passiert, ist, dass viele Leute dazu neigen, sich auf die Skala zu fixieren", sagt sie. Sie erinnert sich an eine Patientin, deren Kleidung besser passt und ein regelmäßiges Trainingsprogramm hat, das sie mag, aber sie ist so auf die Zahlen konzentriert, dass sie diese Erfolge nicht anerkennen kann.

"Ihre Skala kann definitiv eine Quelle sein unverdienter Enttäuschung oder Euphorie ", sagt Weinandy. "Wenn du etwas dehydriert bist, wirst du zum Beispiel weniger wiegen, aber es zurückgewinnen, wenn du wieder hydratisiert bist."

Eine Studie untersuchte den möglichen Zusammenhang zwischen Depression, Übergewicht und einer ungesunden Sorge um die Badezimmerwaage - und fand, dass es keine gab. Diese Studie mit 4.660 Diäten Frauen zeigte, dass alle Frauen, die regelmäßig gewogen wurden, an Gewicht verloren, unabhängig davon, ob sie depressiv waren, und dass depressive Frauen nicht wahrscheinlicher oder weniger wahrscheinlich als ihre Altersgenossen waren, die Skala zu verwenden.

Messen Sie Ihr Fitnesslevel

Die Waage: Der große Kauf

Wenn Sie für eine Waage einkaufen, werden Sie feststellen, dass es viele Sorten gibt, aus denen Sie wählen können. Weinandy sagt, dass Sie eine gute Waage für etwa 30 $ bekommen können - stellen Sie einfach sicher, dass Sie die Zahlen leicht lesen können. Wenn Sie oder jemand in Ihrem Haus sehr schwer ist, stellen Sie sicher, dass die Waage dieses Gewicht aufnehmen kann.

Denken Sie beim Vergleichen der Auswahl daran, dass dies ein Gerät ist, mit dem Sie eine langfristige Beziehung haben. Wenn Sie Ihr Gewicht verfolgen, ist es wichtig, jedes Mal die gleiche Skala zu verwenden. Wählen Sie also ein Modell, mit dem Sie sich wohl fühlen.Letzte Aktualisierung: 07.04.2009

arrow