Es Wird Für Sie Interessant Sein

Kardashians Face Mögliche Suit Over Weight-Loss Supplement QuikTrim

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

MITTWOCH, 22. Februar 2012 - Wollen Sie wie Kim aussehen? Kardashian im Bikini? Wenn die Antwort ja ist, bist du nicht alleine. Tatsächlich wollen die Verbraucher wie Kim aussehen, so sehr, dass sie seit 2009 angeblich 45 Millionen Dollar für QuikTrim ausgeschüttet haben, das von Kim K. und ihrer Schwester Khloe unterstützte Gewichtsverlust-Supplement.

Jetzt das New York Post berichtet, dass QuikTrims Hersteller Windmill Health Products und die Kardashian-Schwestern vor Gericht gebracht werden könnten, um die mit dem Produkt gemachten Behauptungen zu rügen. Die New Yorker Anwaltskanzlei Bursor & Fisher bereitet den Anzug vor und schreibt auf ihrer Website: "Der Wirkstoff in QuickTrim-Produkten zur Gewichtsabnahme ist eine große Dosis Koffein ... Die FDA hat festgestellt, dass Koffein nicht sicher oder wirksam für die Gewichtsabnahme ist."

Sowohl Kim als auch Khloe haben behauptet, dass das Produkt, das auf der Verpackung einen Bikini-bekleideten Kim trägt, ihnen geholfen hat, schlank zu werden. Letztes Jahr twitterte Kim, dass die Ergänzung sie in Form brachte für ihre August-Hochzeit mit NBA-Spieler Kris Humphries.

Die Post berichtet, dass Bursor & Fisher von einem QuikTrim-Benutzer angesprochen wurde und jetzt eine schriftliche Mitteilung gemacht hat Windmill Health Products von seinen Kunden behauptet. Nun wendet sich das Unternehmen an andere Nutzer, um einen Fall zu erstellen. Laut seiner Website gewann Bursor & Fisher im Jahr 2006 einen Vergleich mit Nutraquest, den Herstellern von Nahrungsergänzungsmitteln der Marke Xenadrine®, in Höhe von 12,8 Millionen US-Dollar als Reaktion auf Personenschäden und unrechtmäßige Todesfälle im Zusammenhang mit Ephedra, einem Wirkstoff.

Nahrungsergänzungsmittel benötigen keine FDA-Zulassung für den Verkauf oder die Verwendung, und QuikTrim wurde von der Agentur nicht genehmigt. Die Jury ist immer noch auf die Wirksamkeit der Ergänzung, und die Forschung hat nicht bestätigt, dass Koffein Gewichtsverlust hilft. Es wurde gezeigt, dass Koffein die Fettoxidation ankurbelt, aber die meisten Studien haben herausgefunden, dass die erhöhte Kalorienverbrennung nicht ausreicht, um echte Gewichtsabnahmeergebnisse zu erzielen.

Für weitere Fitness-, Diät- und Gewichtsabnahme-Nachrichten folgen Sie @weightloss auf Twitter Redakteure von @EverydayHealth.

Zuletzt aktualisiert: 22.02.2012

arrow