Es Wird Für Sie Interessant Sein

Gehackter Antipasti Salat

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Protein, Gemüse, gesunde Fette

Detox, Stufe 1, Stufe 2

Für 2 Personen

Wild Rucola Sellerie Blätter und escarole geben Ihnen eine Explosion von Antioxidantien mit ihrer dunkelgrünen grünen Güte. Wild Rucola hat einen schönen zackigen Rand und leicht bitteren Geschmack. Die Idee, die Sellerieblätter zu verwenden, kam vom Selleriestock in meinem Garten. Ich hatte so viele wunderschöne Blätter, die normalerweise abgeschnitten sind, wenn ein Selleriekopf in den Supermarkt kommt. Stattdessen zerhackte ich die Blätter und fügte sie dem Salat hinzu. Lecker und vollgepackt mit Ernährung! Escarole ist ein ungenutzter Salat mit einer herzhaften Textur. Top mit gegrilltem Hähnchen in Kräutern und vielen italienischen Ergänzungen. Sie haben einen Salat, der es wert ist, zu Hause zu bleiben - zum Mittag- oder Abendessen!

Gegrillte Hähnchenbrust

  • 2 knochenlose, hautlose Hähnchenbrust
  • Natives Olivenöl Extra
  • Meersalz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Teelöffel getrockneter Rosmarin
  • 1 Teelöffel getrockneter Thymian
  • 1 Teelöffel getrocknetes Basilikum
  • 2 Teelöffel Paprika

Antipasti Salat

  • 1/2 Kopf Escarole Blätter (ca. 4 Tassen)
  • 8 Unzen Rucola
  • 2 große Handvoll gehackte Sellerieblätter (ca. 1 Tasse)
  • 3 Stangensellerie, gehackt
  • 1 Tasse geriebener Mozzarellakäse
  • 1 weingereifte Tomate, gehackt
  • 1/2 Tasse marinierte Artischocke Herzen
  • 1/2 Tasse geschnittene Palmherzen
  • 1/4 Tasse Peperoncinischeiben

Rotweinessig

  • 1/2 Tasse natives Olivenöl Extra
  • 2 Esslöffel Rotweinessig
  • Meer Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Spritzer Sesamöl (optional)

Die Hähnchenbrust mit Öl beträufeln. Mit Salz, Pfeffer und den getrockneten Kräutern und Paprika abschmecken, bis sie auf beiden Seiten gut überzogen sind. Bei mittlerer Hitze ca. 4 Minuten pro Seite grillen, bis alles durchgegart ist. Zum Abkühlen beiseite stellen. In mundgerechte Stücke schneiden.

Die Salat-Zutaten in eine große Schüssel geben. Die Vinaigrette in einer kleinen Schüssel verquirlen. Pour über den Salat und werfen. Etwas Sesamöl darüber träufeln und erneut werfen. Fügen Sie das reservierte Huhn hinzu und geben Sie einen letzten Wurf. Geschmack zum Würzen und Einstellen. In Salatschälchen geben und servieren.

Zuletzt aktualisiert: 09.06.2011

arrow