Es Wird Für Sie Interessant Sein

Hähnchenkeulen mit Zitronenscheiben und knusprigen Kräutern

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Für 6

Stellen Sie sich dies als Dienstagabend vor Abendessen und Mittwochmittag. Ich mache ein Dutzend nur für mich und meinen Mann Al und esse dann am nächsten Tag den Rest kalt zum Mittagessen.

Zutaten

  • 8 mittelgroße Hähnchenkeulen
  • 8 Teelöffel natives Olivenöl extra
  • 1 / 2 Teelöffel Meersalz
  • 1/2 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 7 Knoblauchzehen
  • 2 1/2 Tassen frische Kräuter (Thymian, Rosmarin, Estragon, Salbei oder Petersilie)
  • 2 Zitronen in dünne Scheiben schneiden

Zubereitung

  1. Backofen auf 350 Grad vorheizen.
  2. Die Keulen in einen großen Bräter legen. Großzügig mit Olivenöl beträufeln, mit Meersalz, Pfeffer, Knoblauch und frischen Kräutern würzen.
  3. Legen Sie Zitronenscheiben auf die Unterschenkel und die Reste auf den Topfboden.
  4. Stellen Sie die Pfanne in den Ofen und kochen für ca. 80 Minuten.
  5. Während des Bratens Drumsticks und kratzen Sie die Zitronenscheiben von der Unterseite der Pfanne von Zeit zu Zeit zu lockern und gleichmäßig braun.
  6. Servieren Sie die Drumsticks mit den gekochten Zitronenscheiben und knusprigen Kräutern .

Holen Sie sich mehr tolle gesunde Rezepte.

Zuletzt aktualisiert: 08.02.2011

arrow