Es Wird Für Sie Interessant Sein

10 Diät-Katastrophen und wie man sie vermeidet

Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Alamy

Das letzte, was von uns will, ist eine Diät "do-over." Doch es gibt Diät-Fehler, die Sie zurück zu Ihrem Ausgangspunkt senden können, alle Ihre harte Arbeit und Erfolg beim Abnehmen zu zerstören. Lassen Sie sich diese Diätfehler nicht erleiden.

Verwandte: 13 Zeiger für Portionskontrolle

10 Möglichkeiten, Ihre Diät zu ruinieren

Kennen Sie die Nummer eins Weg, Ihre Diät zu entgleisen? Sie werden überrascht sein. Hier ist der Top 10 Countdown von Diätunfällen.

10. Übermäßiges Essen von zu Hause aus. Essen zu gehen, ist eine besondere Herausforderung, wenn es darum geht, Kalorien zu zählen, weil Restaurantportionen übermäßig sind; Am besten ist es, wenn Sie nach einer To-Go-Box fragen und die Hälfte Ihrer Bestellung aufgeben, bevor Sie mit dem Essen beginnen.

9. Etiketten nicht lesen. Die wichtigste Nummer, auf die Sie achten müssen, ist die Portionsgröße. Es ist leicht, zu viel zu essen, wenn Sie nicht wissen, wie viele Portionen in einer Flasche oder Schachtel sind und Sie das ganze Paket konsumieren und denken, dass es sich um eine einzelne Portion handelt.

8. Zu schnell essen. Wenn Sie schnell essen, wird Ihr Gehirn nicht die Nachricht erhalten, dass Sie rechtzeitig voll sind, sagt Kathy Hubbert, MS, RD, von EatRight Weight Management Services an der Universität von Alabama in Birmingham. "Leg die Gabel zwischen jeden Bissen", rät sie.

7. Sich selbst dein Lieblingsessen verweigern. Sei es Schokolade oder Speck, ein absolutes "ungesundes" Essen aus deiner Diät zu verbannen, macht dich zur Versuchung. Verwenden Sie stattdessen Ihre Kalorienzählfähigkeiten, um hin und wieder einen kleinen Genuss aufzubauen.

6. Schuld über Fehler. Wenn du mit Freunden unterwegs bist und zum Dessert geredet wirst, mach dich nicht fertig. "Schuldgefühle können sich einstellen, und bei manchen Menschen werden sie sich rückwärts bewegen", sagt Hubbert. Selbst wenn Sie Ihren Genuss genossen haben, stellen Sie es in die richtige Perspektive - es ist nur ein Fehler im Vergleich zu all Ihren guten Ernährungsgewohnheiten gestern, heute und denen, die Sie morgen machen werden.

5. Zu viel "Gewicht" auf die Waage legen. Wenn Sie alle Ihre Erfolgsgeheimnisse an die Zahlen auf der Waage hängen, kann das zu einer Diät-Katastrophe führen. Sie sollten nur einmal pro Woche wiegen, sagt Gail Curtis, Assistenzprofessor an der Wake Forest University Health Sciences Abteilung der Assistenzarzt Studien in Winston-Salem, NC Curtis empfiehlt andere kurzfristige Gesundheitsziele, wie mehr Gemüse zu essen, zu Fuß täglich, oder Trinkwasser statt Soda, das gibt dir ein Gefühl der Vollendung.

Verwandte: 10 Tipps zur Bekämpfung von Heißhunger

4. Nicht genug trainieren. Selbst wenn Sie Ihre Diätziele nur durch Kalorienzählen erreichen könnten, wären Sie erfolgreicher (und gesünder), wenn Sie körperlich aktiv wären. "Die Nummer eins Barriere zu trainieren, die ich höre, ist Zeit", sagt Hubbert. Nationale Empfehlungen sind an den meisten Tagen der Woche mindestens 30 Minuten moderate körperliche Aktivität. Du kannst das in drei 10-Minuten-Segmente pro Tag aufteilen, sagt Hubbert.

3. Emotionales Essen. Essen als Antwort auf Traurigkeit, Langeweile oder Stress zerstört die Kalorienzählung für mindestens einen Tag. "Wir lernen, Essen mit dem Gefühl besser zu verbinden", sagt Hubbert, ein bekennender Langeweile Esser. Wenn Sie sich bewusst werden, dass Sie als Reaktion auf Emotionen statt Hungerschmerzen etwas essen müssen, dann finden Sie etwas anderes, das Sie 10 oder 15 Minuten lang ablenkt, zum Beispiel einen Spaziergang, sagt Hubbert.

2. Denken Sie an Ihre Ernährung als Diät . "Es gibt Diät Müdigkeit, wenn Sie eine Diät machen", sagt Curtis. "Die meisten Menschen können etwa drei Monate auf Diät bleiben und dann sind sie damit fertig, weil sie es nicht aushalten können." Konzentrieren Sie sich stattdessen darauf, einen gesunden Lebensstil und eine gesunde Ernährung zu wählen, mit denen Sie lange leben können.

Und der größte Fehler von allen:

1. Wenn man einen Fehler begeht, beginnt eine Abwärtsspirale. "Ich habe Leute gesehen, die komplett auf Platz eins zurückgehen", sagt Hubbert. "Sie machen einen Fehler und es beginnt einen ganzen Zyklus." Das Mittel? Wenn du einen Fehler machst, gib es zu, vergib dir selbst und komm sofort wieder auf den richtigen Weg.

Nun, da du die Top-10-Diätfehler kennst, solltest du sie vermeiden können - und wissen, dass du nicht alleine bist du machst eins selbst! Zuletzt aktualisiert: 28.10.2014

arrow