Es Wird Für Sie Interessant Sein

Tom Hanks enthüllt Diabetes-Diagnose

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Schauspieler Tom Hanks enthüllte, dass er Typ-2-Diabetes in der "Late Show mit David Letterman" in dieser Woche hat, was das öffentliche Bewusstsein für eine landesweite Epidemie erhöht.

"Ich ging zum Arzt und sagte:" Sie kennen diesen hohen Blutzucker Zahlen, mit denen du es zu tun hast, seit du 36 warst? Nun, du hast deinen Abschluss gemacht ", sagte Hanks David Letterman." Du hast Diabetes Typ 2, junger Mann. "

Fettleibigkeit ist der Hauptrisikofaktor für Diabetes, aber Bluthochdruck und hoher Cholesterinspiegel können auch dazu beitragen, dass Diabetes 8,3 Prozent der Amerikaner betrifft und durch die Kontrolle dieser Risikofaktoren vermeidbar sein kann.

Essstörungen können genetisch bedingt sein

Essstörungen können mit genetischen Mutationen in Verbindung gebracht werden eine neue Studie im Journal of Clinical Investigation veröffentlicht.

R Die Forscher untersuchten zwei Familien mit mehreren Fällen von Essstörungen. Die erste Familie hatte 20 Mitglieder aus drei Generationen, von denen die Hälfte Anorexie oder Bulimie hatte. Die zweite Familie hatte acht Mitglieder über vier Generationen, und sechs von ihnen hatten eine Essstörung.

Die Forscher entdeckten zwei genetische Mutationen im Gehirn von Menschen mit einer Essstörung, eine Mutation einzigartig für jede Familie, aber festgestellt, dass sie beide auf dem gleichen Weg im Gehirn gehandelt und waren mit Essstörungen verbunden. Wenn es eine genetische Komponente im Zusammenhang mit Essstörungen gibt, könnte es Ärzten helfen, besser zu verstehen, wer ein höheres Risiko hat.

Doppelte Mastektomien erhöhen nicht die Lebenserwartung um viel

Frauen, die sich entscheiden, beide Brüste entfernt zu bekommen, nachdem sie Krebs gefunden haben in einer Brust möglicherweise nicht ihre Lebenserwartung um viel erhöhen, nach neuen Forschungsergebnisse präsentiert auf dem Clinical Congress 2013 des American College of Surgeons.

Eine doppelte Mastektomie kann nur die Lebenserwartung um sechs Monate erhöhen, obwohl sie überleben mindestens 20 oder 30 Jahre nach erfolgreicher Behandlung des Krebses.

"Frauen mit Brustkrebs überschätzen die Wahrscheinlichkeit, an der anderen Brust Krebs zu bekommen, und den Nutzen einer doppelten Mastektomie," sagte Studienautor Todd Tuttle, MD, FACS , Chef der chirurgischen Onkologie an der Universität von Minnesota.

Mehr Frauen entscheiden sich wegen der erhöhten Gentests und verbesserten Technologien in Operationen für doppelte Mastektomie.

Salmonella Outbreak Verursacht durch Huhn

Ein Salmonellenausbruch, der mit rohem Huhn von Kalifornien verbunden ist, hat 278 Leute in 18 Staaten krank gemacht, entsprechend dem Landwirtschaftsministerium.

Es scheint der Ausbruch im März begonnen, obwohl Bundesbeamte Schwierigkeiten hatten, die Quelle ausfindig zu machen. Es scheint, dass viele Stämme antibiotikaresistent sind, laut den Centers for Disease Control, die Arbeiter zurückbrachten, um den Ausbruch zu verfolgen.Letzte Aktualisierung: 10/9/2013

Dr. Sanjay Gupta

arrow