Es Wird Für Sie Interessant Sein

Omega-3-Fettsäuren für Diabetes: 5 Lebensmittel zur Vorbeugung oder Kontrolle der Krankheit

Jeden Tag Gesundheit Diabetes Typ 2 Diabetes

Omega-3-Fettsäuren für Diabetes: 5 Nahrungsmittel zur Vorbeugung oder Bekämpfung der Krankheit

  • Von Moira Lawler
  • Bewertet von Lynn Grieger, RDN
  • Zurück
  • Weiter
  • iStock.com; Getty Images (2)

    Chia-Samen für mehr Füllung Frühstücks-Smoothie

    Vor einem Jahrzehnt schienen Chia-Samen für Gesundheitsfanatiker reserviert zu sein, aber jetzt springen alle auf den Zug auf. Und das aus gutem Grund: 1 Unze Chiasamen enthält 5,06 g ALA.

    Laut einer im Februar 2017 im European Journal of Clinical Nutrition veröffentlichten Studie reduzierten Leinsamen und Salba Chiasamen das Blut der Teilnehmer Glukosespiegel in den zwei Stunden nach dem Essen. Die Forscher stellten fest, dass die Chiasamen, wenn sie gegeneinander antreten, eine bessere Arbeit bei der Umwandlung von Glukose in ein langsam freisetzendes Kohlenhydrat fanden, höchstwahrscheinlich aufgrund ihrer höheren Viskosität. Die Forscher fanden auch heraus, dass der Verzehr von Chiasamen das Verlangen nach Essen verringerte.

    Das kann natürlich Ihre Chancen auf einen Erfolg bei der Gewichtsabnahme erhöhen. Laut einer Studie, die im Februar 2017 in der Zeitschrift Nutrition, Metabolism & Cardiovascular Diseases veröffentlicht wurde, haben Menschen mit Typ-2-Diabetes eine kalorienreduzierte Diät, die sechs Monate lang täglich 30 g Salba-Chia pro 1.000 Kalorien verzehrte verlor mehr Gewicht als die Kontrollgruppe, die sie nicht gegessen hat.

    Chiasamen schmecken nicht viel, also schmeißen sie sie in Smoothies oder Haferflocken oder machen einen Chiasamenpudding. Und wenn man bedenkt, dass sie Mainstream geworden sind, können Sie sie sogar in Gemüseladen wie Granola entdecken.

Alle anzeigen
  • Zuletzt aktualisiert: 20.09.17
    • von

Verpassen Sie das nicht

Diabetes und Ihre Beziehung 10 Beste Snacks für Typ-2-Diabetes

Melden Sie sich für unser Leben mit Diabetes an Newsletter

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!

Melden Sie sich für weitere KOSTENLOSE Gesundheitsmeldungen an! Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse einSubmit

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.Alle anzeigen

  • Zuletzt aktualisiert: 20.09.17
    • von
Empfohlen für Sie (adsbygoogle = window.adsbygoogle || []) ({});
arrow