Es Wird Für Sie Interessant Sein

Blutzuckerspiegel messen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Ingram Image

Wenn Sie Typ-2-Diabetes haben und auf Medikamente und möglicherweise Insulininjektionen angewiesen sind Um den Blutzuckerspiegel stabil zu halten, ist es wichtig, regelmäßig Blutzucker zu messen. Dazu wird eine winzige Blutprobe entnommen, häufig aus einem Finger-Stich, und ein Blutzuckermessgerät verwendet, das angibt, wie viel Zucker (Glukose) in dieser Probe enthalten ist.

Es klingt einfach, aber es misst den Blutzuckerspiegel für das Diabetes-Management genau erfordert nicht nur geeignete Verfahren und Techniken, sondern auch Geräte, die konsistente und korrekte Ergebnisse liefern. Die US-amerikanische Food and Drug Administration überprüft derzeit Blutzuckermessgeräte, um ihre Genauigkeit für die Gesundheit und Sicherheit von Menschen mit Diabetes sicherzustellen. Aber bis diese Überprüfung abgeschlossen ist, müssen Sie sicherstellen, dass Sie die genauesten Blutzuckermessungen durchführen.

Blutzuckermessung: Verwenden Sie die richtige Ausrüstung

Um Ihren Blutzuckerspiegel richtig zu überprüfen, benötigen Sie:

  • Alkoholtupfer zur Reinigung der Haut
  • Ein steriles Stechwerkzeug zum Stechen Ihres Fingers
  • Teststreifen
  • Ein Glukosemeßgerät zum Ablesen des Teststreifens

Hier finden Sie einige Tipps zur Vorbereitung Ihres Gerätes genaueste Blutzuckermessungen:

  • Machen Sie sich mit dem Gerät vertraut. Bevor Sie Ihr Blutzuckermessgerät in Betrieb nehmen, lesen Sie die Anweisungen und befolgen Sie diese sorgfältig.
  • Verwenden Sie nur kompatible Teststreifen. Sie Sie müssen keine Markennamen-Teststreifen kaufen, aber es ist wichtig, dass Ihre Teststreifen so hergestellt werden, dass sie mit Ihrem speziellen Blutzuckermessgerät für genaue Ergebnisse funktionieren. Die Verwendung falscher Teststreifen - also solche, die nicht für Ihr Messgerät ausgelegt sind - kann zu falschen Ergebnissen bei der Blutzuckermessung führen.
  • Stellen Sie sicher, dass die Teststreifen nicht abgelaufen sind. Überprüfen Sie das Ablaufdatum Ihrer Teststreifen und verwerfen Sie alle veralteten Streifen.
  • Reinigen Sie Ihr Messgerät regelmäßig. Stellen Sie sicher, dass Ihr Blutzuckermessgerät sauber und ohne Rückstände auf dem Objektiv des Geräts ist.
  • Kalibrieren Sie das Gerät. Geben Sie den Kalibrierungscode ein Wenn Sie Ihre Maschine testen, wird dies auf die Teststreifen in Ihrem Blutzuckermessgerät gedruckt.
  • Überprüfen Sie die Ergebnisse Ihres Blutzuckermessgeräts gegen die Ergebnisse des Laborblutzuckers , indem Sie Ihr Blutzuckermessgerät gleichzeitig mit Blut für ein Labor verwenden Blutzuckerspiegel. Vergleichen Sie die Ergebnisse.

Blutzuckermessung: Test-Tipps für die Genauigkeit

Bei jeder Kontrolle des Blutzuckerspiegels helfen Ihnen diese grundlegenden Schritte, die Richtigkeit sicherzustellen:

  • Beginnen Sie immer mit sauberen Händen. gründlich waschen und trockne deine Hände, bevor du dein Gerät verwendest.
  • Säubere den Bereich, bevor du deine Haut stechst. Wische mit deinem Alkoholtupfer über die Haut, wo du Blut entziehst, normalerweise eine Fingerspitze. Stechen Sie die Haut mit Ihrem sterilen Stechwerkzeug und legen Sie den Blutstropfen vorsichtig auf Ihren Teststreifen. Stellen Sie sicher, dass Sie genug Blut auf dem Teststreifen haben, damit das Messgerät es genau ablesen kann - die Anweisungen sollten Ihnen sagen, wie viel Blut die Maschine braucht, um einen guten Messwert zu erhalten.
  • Legen Sie den Teststreifen in das Blutzuckermessgerät > Stellen Sie sicher, dass Sie die Anweisungen genau befolgen, da dies falsch eingegeben werden kann und zu einer ungenauen Anzeige führt. Überprüfen Sie die Ergebnisse.
  • Überprüfen Sie die vom Glukosemeter angezeigte Zahl und vergleichen Sie sie mit Ihren Angaben Gefühl. Macht das Sinn? Wenn Sie Symptome von niedrigem Blutzucker haben, aber Ihr Blutzuckermessgerät sagt, dass Ihr Blutzuckerspiegel hoch ist, vertrauen Sie Ihrem Darm und fragen Sie Ihren Arzt oder den Hersteller Ihres Blutzuckermessgeräts. Wissen, wie viel Glukose Sie in Ihrem haben Blut ist entscheidend für ein gutes Diabetes-Management, und kommende Fortschritte in der Technologie werden Diabetes-Patienten helfen, genauere Informationen zu erhalten. Bis dahin folgen Sie diesen Anweisungen, um die genauesten Blutzuckermessungen zu erhalten. Letzte Aktualisierung: 29.06.2010

arrow