Es Wird Für Sie Interessant Sein

Wie gemeinsame Arzttermine einer Frau geholfen haben, Diabetes umzukehren

Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Ein multidisziplinärer Ansatz für Diabetes kann ein effektiver Weg sein, um Ihren Blutzucker unter Kontrolle zu bringen, zeigt die Forschung.Foto Mit freundlicher Genehmigung von Ethelyn Gavin

Als Ethelyn Gavin diagnostiziert wurde Typ 2 Diabetes, was sich zunächst als überschaubar erwies, verschlechterte sich schnell. Als Gavins Gewicht eskalierte, wurde ihr Hämoglobin-A1C-Spiegel - ein Maß für den durchschnittlichen Blutzuckerspiegel über zwei bis drei Monate - zunehmend schlechter und Gavins Arzt verordnete orale Medikation. Im Laufe der Zeit begann sie potenziell schwerwiegende Diabetes-Komplikationen mit anderen Körpersystemen, einschließlich ihrer Nierenfunktion und zunehmende Müdigkeit.

"Diabetes ist eine schwierige Krankheit, weil Sie wirklich nicht viel von dem fühlen, was in Ihrem Körper passiert, bis Ihre anderen lebenswichtigen Organe brechen zusammen ", sagt Gavin, ein ehemaliger Betriebsleiter der Cleveland Clinic in Ohio. "Es ist wie eine Zeitbombe."

Gavin hatte eine Geschichte von Jo-Jo-Diäten erlebt, die auf das Abnehmen auf kurze Sicht hinweist, aber Schwierigkeiten dabei hat, dieses Gewicht zu halten. Diese Fluktuationen verschlimmerten ihren Typ-2-Diabetes und setzten sie einem Risiko für noch mehr Komplikationen aus, und dennoch fand sie motiviert, bei irgendeinem Programm zu bleiben, um unglaublich schwierig zu sein.

"Nachdem ich in Rente gegangen war, geriet es wirklich außer Kontrolle" Sagt Gavin. "Mein Gewicht eskalierte dramatisch."

Endlich kam Gavin an die Stelle, wo sie ihren Blutzucker nicht mehr mit oraler Medikation allein bewältigen konnte, und ihr Arzt musste sie fragen: War sie bereit, Insulin zu spritzen?

"Für mich war das der Punkt ohne Rückkehr", sagt Gavin. "Das war der Entscheidungspunkt." Etwas musste sich ändern.

Teilnahme an einem Gewichtsmanagement-Programm zur Wiedererlangung der Kontrolle

Um ihr Gewicht und Diabetes zu verwalten, begann Gavin, das Gewicht-Management-Programm der Cleveland Clinic zu besuchen "Letztes Bemühen", um Insulinspritzen in ihren Behandlungsplan zu integrieren.

Das Programm konzentriert sich nicht nur auf Diäten und Bewegung, wie es traditionelle Wellnessprogramme tun, erklärt sie - stattdessen können Patienten sich treffen mit Gesundheitsdienstleistern, wie einem Endokrinologen und einem registrierten Diätspezialisten, in einer geteilten medizinischen Umgebung. Es beinhaltet auch Gruppensitzungen mit Gleichgesinnten, die ähnliche Diagnosen haben und versuchen, ihren Blutzucker und ihr Gewicht zu kontrollieren.

"Sie haben kein Gefühl der Isolation", sagt sie. "Wir sind alle zusammen dabei." Außerdem gibt es einen klinischen Nutzen: Manchmal, so Gavin, kann eine andere Patientin ein Problem aufwerfen, das sie ihrem Arzt gegenüber vergessen hätte. "Es gab einige 'aha' Momente für mich, Momente, in denen ich selbst merkte, dass es Dinge gab, die ich nicht einmal verstand oder erkannte."

Außerdem bringen die Ärzte und Ernährungsberater jeden Monat die Teilnehmer zu einem neues Lehrthema über ihre Diät oder Krankheitsmanagement, sagt Abed Alwahab, MD, ein endocrinologist an der Cleveland-Klinik in Ohio, der Gavin behandelt hat. Zum Beispiel könnten Ärzte die fünf oder sechs Patienten im Programm durch einen Kochkurs führen, um ihnen zu helfen, gesunde Rezepte zu lernen.

Ein weiterer Vorteil dieser gemeinsamen Arzttermine? Als Gavin an Gewicht verlor, konnte ihre Endokrinologin ihre Medikamente sofort anpassen, sagt sie. Ihre Ärzte konnten sie genau überwachen und ihre Laborarbeit verwalten und auf Veränderungen der Nierenfunktion achten. Sie könnte auch Änderungen an ihrer Ernährung sofort auf der Grundlage von Rückmeldungen von diesen Ärzten und Labortests führen.

Zum Beispiel, durch Beratung, entdeckte Gavin, dass sie eine Grazer war, was bedeutet, dass sie ständig essen, aber nicht unbedingt zu den Mahlzeiten sitzen - Etwas, an dem sie arbeitete, um ihr Blutzuckermanagement zu verbessern. Gavin zielt nun auch darauf ab, mehr zu bewegen und hat sich bis zu 5.000 Schritte pro Tag hochgearbeitet, oft nur durch einfache Änderungen, wie das Abstellen ihres Autos weiter weg vom Laden, das Umgehen eines Lebensmittelgeschäfts, bevor sie die Gänge auf und ab gehen und nehmen die Treppe statt des Aufzugs.

"Sie ist eine der vielen erfolgreichen Geschichten, die wir haben", sagt Dr. Alwahab und nennt Gavin ein "Vorbild für andere".

Die Vorteile gemeinsamer Arzttermine für Diabetes

Studien unterstützen die Idee, die geteilt wird Arzttermine können bei Menschen mit chronischen Erkrankungen wie Diabetes zu besseren Ergebnissen führen.

In einer im Januar 2015 im Journal of General Internal Medicine , veröffentlichten Übersicht analysierten Forscher beispielsweise 25 Artikel mit 17 Studien, die gemeinsame Arzttermine mit der traditionellen Versorgung verglichen, fanden heraus, dass das gemeinsame Terminmodell bei Diabetikern zu besseren Verbesserungen der A1C-Werte und der Blutdruckwerte führte.

Auch Patienten mit gemeinsamen Arztterminen sind wahrscheinlicher im Vergleich zu Patienten, die traditionell strukturierte Pflege erhalten, höhere Zufriedenheitsraten mit ihrer Versorgung zu melden, heißt es in einer Studie, die im Juli 2014 in der Zeitschrift Annals of Family Medicine veröffentlicht wurde.

Der multidisziplinäre Teamansatz kann zum Teil erfolgreich sein, indem sichergestellt wird, dass Ärzte Zugang zu allen relevanten Informationen über ihre Behandlung haben, sagt Nuha El Sayed, MD, Personalarzt im Joslin Diabetes Center in Boston, der Gavin nicht behandelt hat. "Mit einem Team aus verschiedenen Disziplinen schaffen wir eine Fülle von Möglichkeiten, unsere Patienten besser zu kennen und ihnen besser zu dienen", sagt sie.

Dr. El Sayed merkt an, dass in größeren akademischen Einrichtungen, wie in der Cleveland Clinic oder dem Harvard-angeschlossenen Joslin Diabetes Center, häufig kleinere Arztpraxen eingerichtet werden, aber auch kleinere multidisziplinäre Teams, in denen die Anbieter mehrere Hüte tragen.

If Sie haben das Modell nicht ausprobiert, denken Sie daran, Ihren Arzt nach Möglichkeiten in Ihrer Heimatstadt zu fragen, empfiehlt El Sayed. Und wenn gemeinsame Arzttermine nicht durchführbar sind, können Sie dennoch viele der Vorteile nutzen, indem Sie die Kommunikation zwischen Ihrem Endokrinologen, Ernährungsberater, Allgemeinmediziner und Psychiater fördern, erklärt sie. Es geht darum, für Ihre Gesundheit einzutreten.

Diabetes rückgängig machen und Blutzucker weiter kontrollieren

Für Gavin war die Entscheidung, an der multidisziplinären Behandlungsoption der Cleveland Clinic über das Weight Management Programm teilzunehmen, ein Wendepunkt

Dank des Ansatzes hat Gavin die Menge an Medikamenten halbiert, die sie einnehmen muss, um ihren Diabetes zu kontrollieren, und sie sagt, dass sie kein Insulin mehr benötigt, solange sie weiterhin so erfolgreich mit ihrer Gesundheit umgeht wie sie.

"Ich bin tatsächlich wieder in den Prädiabeteszustand zurückgekehrt", sagt sie und stellt fest, dass sich ihre Blutzuckerkontrolle stark verbessert hat. Die American Diabetes Association stellt fest, dass ein A1C von 6,5 Prozent und mehr Diabetes signalisiert, während ein A1C zwischen 5,7 und 6,4 eine Prädiabetes anzeigt.

"Mein Leben hat sich verändert", sagt Gavin. "Meine Einstellung zum Leben hat sich verändert. Ich habe Hoffnung für die Zukunft, wegen der Veränderungen meiner Gesundheit, die sich aus der Teilnahme am Programm ergeben. "Zuletzt aktualisiert: 03.10.2017

arrow