Es Wird Für Sie Interessant Sein

Berry Good News: Blaubeeren können Diabetes-Risiko schneiden

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Montag, 19. März 2012 - Wenn Sie ein Obstliebhaber sind, gibt es noch mehr Grund, sich Ihren Favoriten hinzugeben. Ein im American Journal of Clinical Nutrition (AJCN) veröffentlichter Bericht fand heraus, dass der Verzehr von Blaubeeren und Äpfeln das Risiko für Typ-2-Diabetes erheblich senken kann.

In dieser von der Regierung finanzierten Studie haben Forscher die Ernährungsgewohnheiten von 200.000 männlichen und weiblichen Gesundheitsexperten durch regelmäßige Fragebögen für bis zu 24 Jahren. Obwohl keiner der Teilnehmer zu Beginn der Studie Diabetes hatte, wurden während der Studie 12.611 Fälle von Typ-2-Diabetes diagnostiziert.

Im Vergleich zu Teilnehmern, die keine Blaubeeren aßen, fanden die Forscher, dass diejenigen, die zwei oder mehr Portionen Blaubeeren konsumierten Eine Woche hatte ein um 23 Prozent geringeres Risiko für Diabetes. In ähnlicher Weise senkte Apple Liebhaber, die jede Woche fünf oder mehr dieser Früchte knirschten auch ihr Diabetes-Risiko um 23 Prozent.

Äpfel und Blaubeeren sind beide reich an Flavonoiden, natürliche pflanzliche Verbindungen, die für ihre gesundheitlichen Vorteile untersucht wurden. Insbesondere erhalten Blaubeeren ihr tiefes Pigment von Anthocyanen, einer Art Flavonoid. In einer früheren Studie des Journal of Nutrition wurde bei übergewichtigen Teilnehmern mit Insulinresistenz (Vorstufe zu Typ-2-Diabetes), die sechs Wochen lang täglich zwei Blaubeer-Smoothies tranken, die Insulinsensitivität um 10 Prozent verbessert.

An Pan, PhD, ein Forscher an der Harvard School of Public Health und ein Co-Autor der AJCN Studie, sagte Reuters , dass die Ergebnisse nicht beweisen, dass Blaubeeren und andere Früchte verhindern Diabetes selbst. Aber das Essen von vielen Früchten und anderen Produkten ist mit vielen gesundheitlichen Vorteilen verbunden, einschließlich niedrigerem Blutdruck; reduziertes Risiko von Herzerkrankungen, Schlaganfall und Krebs; und ein optimales Körpergewicht erreichen - um nur einige zu nennen. Die neuesten Ernährungsrichtlinien der Regierung empfehlen, zwei Tassen Obst pro Tag für eine tägliche Diät mit 2000 Kalorien aufzunehmen.

Wenn Sie also aus gesundheitlichen Gründen essen, lassen Sie den Supermarkt beim nächsten Einkauf nicht aus - Sie werden "berry" froh, dass Sie es getan haben.

Folgen Sie @ DiabetesFacts für die neuesten Diabetes-Nachrichten und Informationen von der Redaktion von @EverydayHealth. Zuletzt aktualisiert: 19.03.2012

arrow