Es Wird Für Sie Interessant Sein

Warum bekommt Harvey Brody so viele Hautkrebsfälle?

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

VIDEO TRANSKRIPT

Sanjay Gupta, MD, Gesundheit des täglichen Lebens: Harvey Brody ist eine gute Erinnerung für uns alle an den Schaden, den die Sonne verursachen kann.

Harvey Brody: Ich war ein Durcheinander. Ich hatte überall Krebs: meine Beine, meine Nase (offensichtlich), meine Hände, sogar meinen Kopf.

Dr. Gupta: Herr. Brody bekommt so oft Hautkrebs, wie wir anderen erkältet sind. Es gibt drei grundlegende Arten von Hautkrebs, und er hat alle von ihnen gehabt. Basalzellkarzinom ist am häufigsten, aber es ist sehr selten, dass es zu anderen Teilen des Körpers reist. Plattenepithelkarzinome sind ein wenig wahrscheinlicher metastasieren, aber immer noch nicht ernsthaft gefährlich, wenn es gefangen und behandelt wird.

Hooman Khorasani, MD, Leiter, Abteilung für Dermatologische und kosmetische Chirurgie, Mount Sinai Krankenhaus: Und dann Sie habe den letzten, der Melanom ist. Es ist nicht die häufigste Hautkrebs, aber es ist verantwortlich für die meisten Hautkrebs-assoziierten Todesfälle in den USA

Dr. Gupta: Warum bekommt Mr. Brody so viele Hautkrebserkrankungen? Es gibt drei Faktoren, die Ihr Risiko bestimmen: Ihre lebenslange Sonnenexposition, Ihre Genetik und Ihr Immunsystem, wo Mr. Brody ins Spiel kommt.

Erstens: Sonne. Deine Haut hat eine Erinnerung. Starke Sonnenbrände, auch im Kindesalter, erhöhen das Risiko.

Genetik. Wenn Sie blaue Augen, blasse Haut, viele Sommersprossen oder Maulwürfe haben, haben Sie ein höheres Risiko. Wenn Sie eine Familienanamnese oder eine persönliche Vorgeschichte von Hautkrebs haben, haben Sie auch ein viel höheres Risiko.

Schließlich Ihr Immunsystem. Ihr Immunsystem zerstört ständig sonnengeschädigte Hautzellen, bevor sie zu Krebs wachsen können. Wenn wir älter werden und unser Immunsystem schwächer wird, bekommen wir häufiger Hautkrebs.

Mr. Brody ist nahezu garantiert Hautkrebs zu bekommen, weil er 2014 nach einer Herztransplantation Medikamente zur Unterdrückung des Immunsystems einnimmt.

Dr. Khorasani: Er ist ein Transplantationspatient. Daher neigen alle Transplantationspatienten dazu, Hautkrebs zu bekommen, weil sie immunsuppressiv behandelt werden.

Dr. Gupta: Es hat nicht geholfen, dass Mr. Brody jahrelang in Arizona gelebt hat. Seit der Transplantation bekommt er jedes Jahr mehrere Hautkrebse. Aber solange er wachsam bleibt, sagt Dr. Khorasani, dass sie keine Bedrohung darstellen.

Harvey Brody: Ich suche nach kleinen Beulen. Ich suche kleine Pickel, etwas, das nicht wirklich heilt, wie es wirklich heilen sollte. Und es ist wichtig, dass Sie schauen.

Dr. Gupta: Trotz steigendem Bewusstsein für die Gefahren der Sonne steigen die Hautkrebsraten weiter. Die Zahl der Menschen, die jedes Jahr das Melanom, den gefährlichsten Hautkrebs, bekommen, hat sich seit 1975 verdreifacht.

Nach was suchen Sie? Nun, es gibt fünf Marker für einen möglichen Hautkrebs, an den man sich durch die ersten Buchstaben des Alphabets erinnern kann. Also ...

"A": Asymmetrie.

"B": Grenze. Wenn der Rand eines Maulwurfs unregelmäßig ist, ist das ein Warnzeichen.

C ist eine ungleichmäßige Farbe.

"D" steht für den Durchmesser. Alles, was größer ist als das Ende deines kleinen Fingers sollte beobachtet werden.

Und, am wichtigsten, "E" ist für die Entwicklung. Jeder Maulwurf, der sich im Laufe der Zeit verändert, muss ausgecheckt werden.

Lassen Sie einen Ehepartner oder Freund einen Teil Ihres Körpers sehen, den Sie nicht gut sehen können, einschließlich Ihres Rückens, der Rückseite Ihrer Ohren und der Oberseite Ihres Kopf unter den Haaren.

Mit der täglichen Gesundheit bin ich Dr. Sanjay Gupta. Seid gesund. Zuletzt aktualisiert: 07.12.2016

Dr. Sanjay Gupta

arrow