Es Wird Für Sie Interessant Sein

Stadtkrankenhäuser können als Brutstätte für MRSA fungieren

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

MITTWOCH, 16. Mai 2012 (HealthDay News) - Ein gefährlicher antibiotikaresistenter "Superbug" scheint in Krankenhäusern großer Städte zu entstehen und dann breitet sich nach einer neuen Studie zu kleineren Krankenhäusern aus.

Forscher an der Universität von Edinburgh in Schottland analysierten die genetische Verfassung von mehr als 80 Varianten eines Hauptklons von Methicillin-resistenten Staphylococcus aureus ( MRSA) Bakterien in Krankenhäusern gefunden.

Ihre Ergebnisse sind in dieser Woche Online-Ausgabe der Proceedings der National Academy of Sciences veröffentlicht.

"Wir fanden, dass Varianten von MRSA vermutlich in regionalen Krankenhäusern entstanden in großen städtischen Krankenhäusern fic in großen Krankenhäusern bedeutet, dass sie als Drehscheibe für die Übertragung zwischen Patienten fungieren, die dann in regionale Krankenhäuser transferiert oder behandelt werden können ", sagte Studienleiter Dr. Ross Fitzgerald in einer Universitäts-Pressemitteilung.

Ältere Patienten und solche mit geschwächtem Immunsystem Laut dem US National Institute of Allergy and Infectious Diseases sind Systeme besonders anfällig für MRSA. Schlechte Händewaschen durch Mitarbeiter des Gesundheitswesens und das Fehlen guter Infektionskontrollpraktiken tragen ebenfalls zum Problem bei.

In der neuen Studie fanden die Forscher auch heraus, dass der von ihnen untersuchte MRSA aus Antibiotika-empfindlichen Bakterien entstand, die vor mehr als 100 Jahren existierten . MRSA erschien vor etwa 50 Jahren, nach der Einführung von Antibiotika.

"Unsere Ergebnisse deuten darauf hin, dass die Überweisung von Patienten an verschiedene Krankenhäuser eine Hauptursache für MRSA-Übertragung im ganzen Land ist. Dieses Wissen könnte helfen, zu verhindern Verbreitung von Infektionen ", sagte der erste Autor Paul McAdam vom Roslin Institute der Universität, sagte in der Pressemitteilung. Letzte Aktualisierung: 16.05.2012

arrow