Es Wird Für Sie Interessant Sein

Seeding Success: Bin ich in Remission von Prostatakrebs?

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Vor einigen Jahren wurde bei mir ein Prostatakarzinom diagnostiziert, wo mein PSA auf 11 anstieg. Nach vielen Nachforschungen beschloss ich schließlich, die Strahlensamen (87) und meinen PSA zu nehmen ist jetzt 0.1. Bedeutet dies, dass der Krebs verschwunden ist, in Remission, stabil oder was?

Der PSA-Test ist eine zuverlässige Methode zur Überwachung von Prostatakrebs nach der Behandlung. Bei einem sehr niedrigen PSA nach einem Seedimplantat vor einigen Jahren sind Sie in Remission. In dem unwahrscheinlichen Fall, dass sich Ihr Krebs in Zukunft wiederholt, wird die erste Indikation ein progressiver Anstieg des PSA sein.

Erfahren Sie mehr im Prostatakrebs-Zentrum für den täglichen Gebrauch.

Zuletzt aktualisiert: 21.01.2008

arrow