Es Wird Für Sie Interessant Sein

Prostata-Krebs Klinische Studien: Vor- und Nachteile

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Die Teilnahme an einer Prostatakrebs-Studie kann auch viele Vorteile für Sie haben wie für diejenigen, die nach dir kommen. Aber wie bei jeder anderen großen Entscheidung gibt es auch einige Vor- und Nachteile. Das erste, was Sie wissen sollten, ist, dass ohne klinische Studien neue Prostatakrebsbehandlungen niemals auf den Weg kommen würden. Klinische Studien sind der einzige Weg, wie Arzneimittelhersteller und die Food and Drug Administration (FDA) herausfinden können, ob eine neue Behandlung funktioniert.

S. Ward Casscells, MD, Professor für Medizin und Public Policy am Health Science Center der University of Texas in Houston, wurde 2001 im Alter von 49 mit fortgeschrittenem Prostatakrebs diagnostiziert. Er hat an fünf klinischen Studien teilgenommen und ist jetzt in seinem fünften Remission. "Klinische Studien sind eine Möglichkeit, einen Weg für sich selbst und für andere zu ebnen", sagt Dr. Casscells.

Die Vorteile von Prostata-Krebs Klinische Studien

"Der größte Vorteil ist, dass die Behandlung von Prostatakrebs Sie in einem klinischen erhalten Eine Studie könnte Ihr Leben und das Leben anderer Menschen retten ", erklärt Dan Zenka, Senior Vice President der Prostate Cancer Foundation und Prostatakrebs-Überlebender.

Weitere Experten für die Teilnahme an dieser wichtigen Prostatakrebs-Forschung sind:

  • Studien sind in der Regel getan in Krebszentren, wo qualitativ hochwertige Pflege zur Verfügung steht. Wenn Sie die neue Prostatakrebsbehandlung nicht erhalten, erhalten Sie immer noch die beste zugelassene Behandlung.
  • Sie erhalten umfangreiche Labor- und medizinische Tests sowie Zugang zu Ärzten und anderen medizinischen Fachkräften an der Spitze der Prostatakrebsforschung und Behandlung.
  • Ihre Sicherheit wird von einem unabhängigen Institutional Review Board, das alle Studienverfahren genehmigt, sorgfältig geschützt.
  • Durch das Einverständnisverfahren werden Sie über Ihre Rechte und Risiken informiert. Sie können auch jederzeit aus der Studie aussteigen.
  • Sie werden eine aktive Rolle im Umgang mit Ihrem Prostatakrebs einnehmen. "Einer der größten Vorteile ist, dass Sie Ihr Anwalt sind", sagt Zenka.

"Prostatakrebs-Studien können ein großer Vorteil für eine Person mit einer Hochrisiko-Erkrankung sein, die wirklich Zugang zu einer neuen Behandlung benötigt", erklärt Ahmer Farooq. DO, Urologe und Dozent an der Stritch School of Medicine der Loyola University in Chicago. "Aber es gibt wichtige Studien für alle Stadien von Prostatakrebs."

Die Nachteile von Prostata-Krebs Klinische Studien

"Zwei der größten Dinge, die Menschen aus klinischen Studien halten sind Ärzte, die fürchten, die Kontrolle über ihre Patienten zu verlieren Patienten, die sich verletzt oder unterbehandelt fühlen ", sagt Dr. Casscells. "Ich habe keine Angst gefunden, die meiner Erfahrung nach wahr ist. Der beste Weg, diese Ängste zu überwinden, ist die Bildung."

Zu ​​den Dingen, die Sie lernen müssen, gehören natürlich mögliche Nachteile > Neue Prostatakrebsbehandlungen sind nicht immer besser als der Standard der Behandlung, sie können auch unerwartete Nebenwirkungen haben. "Stellen Sie sicher, dass Sie und Ihr Arzt über alle Risiken informiert sind, bevor Sie beginnen", rät Dr. Farooq

  • Die Behandlung kann in bestimmten Fällen nicht helfen. Nicht alle Standardbehandlungen oder neuen Behandlungen funktionieren für alle.
  • Die Prostatakrebs-Studie, die Sie benötigen, ist möglicherweise nicht in Ihrer Nähe. "Für viele ist das Reisen ein großer Stolperstein Menschen ", merkt Casscells an." Nicht jeder kann es sich leisten, während einer Studie von zu Hause weg zu leben. "
  • Klinische Studien können in manchen Fällen teuer sein. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse bevor Sie eine Studie durchführen, da Ihre Versicherung dies möglicherweise nicht abdeckt all Ihre Kosten für die Patientenversorgung.
  • Einen Prostatakrebs finden Klinische Studie

"Sie sollten immer zuerst mit Ihrem eigenen Arzt sprechen, aber wenn Ihr Arzt nicht mit einem großen Krebszentrum verbunden ist, müssen Sie möglicherweise auch eigene Nachforschungen anstellen", rät Zenka.

Nutzen Sie diese Ressourcen, um loszulegen:

Die Prostate Cancer Foundation unterstützt eine Prostatakrebs-Forschungsgruppe, die bei der Entwicklung und Durchführung klinischer Studien hilft. Sie können die neuesten Nachrichten über klinische Prostata-Studien auf ihrer Website erhalten.

  • Sie können auch nach einer Prostata-Krebs-Studie am National Cancer Institute suchen.
  • Bei CenterWatch finden Sie eine Auflistung von Prostatakrebs Versuche durch den Staat.
  • Sobald Sie die Vor- und Nachteile einer klinischen Studie für Prostatakrebs kennen, können Sie eine informierte Entscheidung treffen. Es gibt keinen Zweifel, dass diese Studien für das große Bild der Prostatakrebsbehandlung unerlässlich sind, aber Sie müssen Ihre Hausaufgaben machen, um herauszufinden, ob sie für Ihre Situation richtig sind. Wie Casscells sagt: "Es gibt gute Medikamente in der Pipeline, die darauf warten, getestet zu werden, aber wir brauchen mehr Menschen, um ausgebildet zu werden und sich zu registrieren." Zuletzt aktualisiert: 20.07.2012

arrow