Es Wird Für Sie Interessant Sein

Unter dem CyberKnife zur Behandlung von Prostatakrebs

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Bei meinem Vater wurde kürzlich Prostatakrebs diagnostiziert. Er ist 74 Jahre alt. Sein letzter PSA war 9,4. Sein Gleason-Score war 6 nach einer Biopsie. Sie fühlen, dass sich der Krebs nicht ausgebreitet hat. Wir fragen uns, ob CyberKnife eine Option für Prostatakrebs wäre. Bislang wurden nur die Samen und die externe Strahlung besprochen. Wissen sie genug über CyberKnife und Prostatakrebs, dass dies eine zuverlässige Option wäre? Wir sprechen immer noch mit Ärzten und suchen nach Möglichkeiten. Danke.

Es gibt zwei breite Kategorien von Strahlentherapie für Prostatakrebs: externe Strahlentherapie und Brachytherapie. Sowohl die externe Strahlentherapie als auch die Brachytherapie beinhalten die Abgabe hoher Strahlendosen an die Prostatadrüse. Bei der externen Strahlentherapie wird eine externe Strahlungsquelle von außerhalb des Körpers auf die Prostata gerichtet. Es gibt verschiedene Formen der externen Strahlentherapie, die auf der Methode der Abgabe und der Strahlungsquelle basieren. Brachytherapie umfasst Platzierung von radioaktiven Samen oder Pellets in der Prostata. Sowohl die externe Strahlentherapie als auch die Brachytherapie sind hochwirksam.

CyberKnife oder die stereotaktische Strahlentherapie ist eine spezielle Art der Strahlentherapie, bei der mithilfe von Robotertechnik präzise, ​​hoch fokussierte Strahlenbündel auf einen bestimmten Teil des Körpers gerichtet werden. Typischerweise wurde diese Technik bei der Behandlung von Hirntumoren verwendet. Seine Verwendung bei Prostatakrebs ist relativ neu, wächst jedoch schnell, da die ersten Anzeichen darauf hinweisen, dass Patienten weniger Nebenwirkungen haben, wie beispielsweise einen Verlust der Sexualfunktion. Weitere Forschung ist erforderlich, um mehr über die Wirksamkeit dieser Technik für Prostatakrebs im Vergleich zu konventionellen Therapien zu erfahren.

Entscheidungen über welche Behandlung für Sie am besten ist sollten die Eigenschaften Ihres Prostatakrebs, Prostata-Volumen, aktuelle Harn-und Sexualfunktion, andere medizinische Bedingungen und Ihre persönlichen Vorlieben.

Letzte Aktualisierung: 24.03.2008

arrow