Es Wird Für Sie Interessant Sein

Beste Zeit für Androgenentzug bei Prostatakrebs

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Nach radikaler Prostatektomie und Salvage-Strahlentherapie habe ich jetzt eine zweite Wiederholung ( steigendes PSA bei 2,7 mit einer 18-monatigen Verdopplungszeit). Es scheint unter den Experten wenig Konsens darüber zu bestehen, wann die Androgenentzugstherapie am besten beginnen sollte. Ihre Meinung und Ihr Fachwissen wären willkommen.

Das beste Timing der Androgendeprivationstherapie (ADT) für Männer mit einem steigenden PSA als einzigem Hinweis auf ein Wiederauftreten der Krankheit ist umstritten, da wir keine Daten aus großen, kontrollierten klinischen Studien haben das Thema. In letzter Zeit sind auch Informationen über bisher unbekannte Schäden im Zusammenhang mit ADT bekannt geworden, darunter ein erhöhtes Risiko für Frakturen, Diabetes und kardiovaskuläre Erkrankungen.

Meiner Meinung nach erfordert die Entscheidung, wann mit der Behandlung begonnen werden muss, das Risiko einer klinischen Progression (PSA) und PSA-Verdopplungszeit sind nur ein Teil davon), Tests zum Ausschluss von metastasierten Erkrankungen, Beurteilung des allgemeinen Gesundheitszustands und Diskussion über mögliche Vorteile und Schäden.

Erfahren Sie mehr im täglichen Prostatakrebs-Zentrum.

Zuletzt aktualisiert: 8/13/2007

arrow