Es Wird Für Sie Interessant Sein

Wird meine Leber sich erholen?

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Ich habe genommen Methotrexat für 10 Jahre. Jetzt habe ich Leberschäden. Mein Arzt hat mich einfach rausgeholt und möchte einen Monat warten, bevor ich etwas anderes angefangen habe. Wird meine Leberzahl bis dahin wieder normal sein? Die Zahl war über 100, und mir wurde gesagt, dass es nicht über 35 sein sollte.

Nur eine Reihe von Leberchemie-Tests wird helfen, herauszufinden, ob Methotrexat oder etwas anderes Ihre Leberenzyme schädigt. Der Test wird wahrscheinlich wiederholt, wenn Sie Methotrexat absetzen. Wenn die Leberwerte auch nach längerer Einnahme des Medikaments hoch bleiben, werden wahrscheinlich weitere Tests durchgeführt. Die Liste ist ziemlich lang für mögliche Ursachen von Leberschäden. Wenn Sie in den letzten 10 Jahren regelmäßig Leberenzyme beobachtet haben und gerade eine Enzymerhöhung haben, ist es wahrscheinlich, dass Ihre Leber dauerhaft geschädigt ist, wenn die Ursache Methotrexat ist.

Erfahren Sie mehr im Rheumatoiden Arthritis-Zentrum .

Zuletzt aktualisiert: 3/5/2007

arrow