Es Wird Für Sie Interessant Sein

Ob sie ein Trackstar, Tennisspieler oder Gymnast ist, dieser Student lässt Arthritis ihren athletischen Geist nicht quetschen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Alana Chaplin ist der rheumatoiden Arthritis immer einen Schritt voraus symptoms.Fotos Mit freundlicher Genehmigung der Portland State University

Alana Chaplin hatte immer bestrebt, eine Division 1 Collegiate Athlet werden. Als ihr die Gelegenheit geboten wurde, das Tennisturnier der Portland State University zu besuchen, nutzte sie die Gelegenheit. Die Schule war so glücklich mit ihrer Leistung, sie boten ihr ein Stipendium für ihr zweites Jahr an.

Gelenkschmerzen werden nicht durch Tennisellbogen oder Tendinitis verursacht

Aber dann wurde ihr rechter Ellenbogenschmerz zu ertragen. "Es würde buchstäblich nie weggehen", sagt Chaplin. "Ich dachte, es wäre Tennisarm. Der Trainings- und Spielplan war im College viel schwerer. Ich ging zu vier verschiedenen Ärzten und sie sagten mir, dass es keine Sehnenentzündung sei. Es sah mehr wie ein Autoimmunproblem aus, bei dem der Körper sich selbst angreift. Ein Arzt sagte mir sogar: "Wenn du weiter Tennis spielst, wirst du, wenn du älter wirst, niemals in der Lage sein, dein Kind in deinem rechten Arm zu tragen."

Related: Autoimmunität und Autoimmunerkrankungen verstehen

Persistent Ellenbogengelenkprobleme im Kindesalter

Chaplin hatte als Kind Ellenbogenprobleme. Als Tochter von zwei All-American Turnerinnen von der UCLA mit Erfahrung im amerikanischen Nationalteam war Chaplin ursprünglich eine Turnerin. "Sie wissen definitiv, dass sie aus unseren Genen kommt", sagt Chaplins Mutter Tanya, die heute Cheftrainerin des Gymnastik-Teams der Oregon State University ist. "Als Alana fünf war, verkündete sie:" Ich mache keine Gymnastik mehr. Ich will eine Sportart machen, die sonst niemand in der Familie macht "(lacht).

VERBUNDEN: 6 Rheumatoide Arthritis Zeichen und Symptome

Explorierende Ellenbogenchirurgie führt zur Arthritisdiagnose

Aber Tanya Chaplin bemerkte auch Alanas rechten Ellbogen und einen Finger auf ihrer linken Hand, der anfing aufzusteigen. Alana konnte ihren rechten Arm nicht vollständig strecken. "Sie mussten auf Alanas Ellbogen explorieren, weil sie uns nicht sagen konnten, warum ihr Ellenbogen so geschwollen war", sagt Tanya Chaplin. "Sie haben eine große Masse herausgeholt und ins Labor geschickt, um herauszufinden, was es war. Es stellt sich heraus, dass die Synovialflüssigkeit in ihrem Ellenbogen verkalkt war. Sie überwiesen sie an einen Rheumatologen. Schließlich wurde bei ihr eine juvenile rheumatoide Arthritis diagnostiziert ", sagt Alanas Mutter und bezieht sich auf die Art von entzündlicher Arthritis, die heute als juvenile idiopathische Arthritis oder JIA bekannt ist.

Augen- und Sehprobleme stellen diesen Sportstar nicht in Frage Zusätzlich zu der Schwellung hatte Alana Uveitis in einem ihrer Augen ", sagt Tanya Chaplin. »Sie hat zwanzig zwanzig auf einem Auge und eine verschwommene auf dem anderen. Der Rheumatologe riet uns, sie aktiv zu halten. Also haben wir sie ermutigt. Wenn es jede Sportart gab, die sie spielen wollte, sorgten wir dafür, dass sie ihr zur Verfügung stand. Als wir ein Jahr nach Australien gingen, begann sie mit ihrem Vater Tennis zu spielen und fragte, ob sie Unterricht nehmen könne. In der Highschool verliebte sie sich völlig in das Spiel. Wir haben ihren Ellbogen mit Entzündungshemmern behandelt. Sie arbeitete sich durch, als wäre es eine chronische Verletzung. Obwohl sie Sehprobleme mit ihrer Tiefenwahrnehmung hatte, ist Alana eine sehr willensstarke Person. Sie lässt sich die Dinge nicht in den Weg stellen. "

VERBINDUNG:

Können At-Home-Übungen rheumatoide Arthritis-Schmerzen lindern? Fotos mit freundlicher Genehmigung der Portland State University

Schlanker Ellenbogen Gelenkschmerzen können nicht ignoriert werden

Aber im College war der Ellenbogenschmerz einfach zu groß, also musste Alana einen anderen Weg finden, aktiv zu bleiben. "Während ich im Tennisteam war, ließen sie uns eine Zeitmessung machen, und ich war ziemlich gut darin", sagt Alana. "Als ich zu den Ärzten ging, überprüften sie alle meine anderen Gelenke - meine Knie, meine Knöchel, um sicherzustellen, dass es ihnen gut ging. Als die Ärzte mir sagten, dass es ihnen gut ginge, fragte ich meinen Tennistrainer, ob er mir helfen würde, mich mit dem Streckenteam zu verbinden. Er war so großartig. Der Tracktrainer gab mir von April bis August ein Programm, an dem ich arbeiten konnte, so dass ich es ausprobieren konnte, wenn ich im September wieder zur Schule kam. Laufen passt wirklich zu meiner Persönlichkeit. Ich mag es auf der Strecke zu schleifen. Also sagten die Trainer, wenn ich eine bestimmte Zeit machen würde, könnte ich das Team machen, und ich tat es. "

VERBINDUNG:

Sportler und Prominente mit rheumatischen Erkrankungen Ein strategischer Ansatz zur Erhaltung der Gesundheit mit Bewegung und körperlicher Aktivität

Alana machte nicht nur das Track-Team, aber sie legte eine Schulrekord im März 2K Hindernislauf . "Meine Trainer und Teamkollegen haben mich so unterstützt", sagt sie. "Die Mädchen in meinem Team begrüßten mich, als hätte ich das mein ganzes Leben lang gemacht. Es hat den Übergang so viel einfacher gemacht. "

VERBUNDEN:

Körperliche Aktivität ist essentiell für die Behandlung von rheumatoider Arthritis Eine konservative Herangehensweise an Trainingsherausforderungen

Aber es war nicht ganz einfach. Chaplin läuft jetzt sieben Tage die Woche, manchmal bis zu 75 Meilen pro Woche, um für den Wettkampf zu trainieren. "Ich mache einen viel besseren Job bei der Vorbeugung und präventiven Dingen", sagt sie. "Ich sorge immer dafür, dass ich mir die Zeit nehme, die Schaumstoffrolle zu benutzen, statisch zu strecken, um wirklich auf meinen Körper aufzupassen, bevor etwas ein Problem wird."

VERWANDT:

Schmerzmanagement für rheumatoide Arthritis Blick nach vorne zu arbeiten in der Physiotherapie oder Autoimmunkrankheit Forschung

Nachdem Chaplin diesen Sommer von Portland State Absolventen, wird sie an der Washington University in St. Louis studieren, um ein Physiotherapeut zu werden, mit Blick auf die Erforschung von Autoimmunerkrankungen. "Vor ein paar Jahren wurde bei meiner Mutter eine perniziöse Anämie diagnostiziert", sagt Alana. "Zwischen dem, was sie durchgemacht hat und dem, was ich durchmache, möchte ich nach Wegen suchen, wie Menschen mit Immunstörungen ein besseres Leben führen können."

VERBINDUNG:

Rheumatoide Arthritis Behandlung verwandelt einen Lehrer und Triathlet Warum Nicht versuchen, die Entfernung zu gehen?

Sie plant auch, Marathons in diesem Herbst zu laufen. "Sobald ich in St. Louis angekommen bin, werden wir eines auswählen und es versuchen", sagt sie. "Ich möchte auf jeden Fall meine Laufkarriere fortsetzen. Ich würde es lieben, den Boston Marathon eines Tages zu versuchen. "Angesichts Alanas Beharrlichkeit jedes Mal, wenn ein körperliches Hindernis ihr im Weg steht, würden wir niemals gegen sie wetten.

VERBINDUNG:

Wie man nach der rheumatoiden Arthritis aktiv bleibt Diagnose Zuletzt aktualisiert: 4/24/2018

arrow