Es Wird Für Sie Interessant Sein

Welche Veränderungen im Lebensstil können meiner Psoriasis-Arthritis helfen?

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Zusätzlich zu der Behandlung, die Sie erhalten von deinen Ärzten. und körperliche und Ergotherapeuten, es gibt viele Dinge, die Sie in Ihrem täglichen Leben tun können, um mit Ihrer Psoriasis-Arthritis fertig zu werden.

Übung. Regelmäßige Bewegung ist sehr wichtig für Menschen mit Psoriasis-Arthritis. Sie könnten versucht sein, mit dem Training aufzuhören, wenn Ihre Gelenke schmerzen, aber ein Mangel an Nutzen wird Ihren Zustand nur verschlimmern. Aber das ist nicht der einzige Grund, warum Sie aktiv bleiben sollten. "Patienten mit Psoriasis-Arthritis haben ein erhöhtes Risiko für Herzerkrankungen, deshalb ist Bewegung für das Herz besonders wichtig", sagt Elinor Mody, MD, Direktor des Zentrums für Frauenorthopädie und Gelenkerkrankungen im Brigham and Women's Hospital in Boston. Sie empfiehlt, dass Patienten mit Psoriasis-Arthritis mindestens dreimal pro Woche mindestens 20 Minuten lang trainieren.

Bewegungsoptionen für Patienten mit Psoriasis-Arthritis

Gehen. Ein Spaziergang ist eine sanfte und effektive Möglichkeit, sich körperlich zu betätigen Bewahrung der Knie-, Knöchel- und Fußbeweglichkeit.

Pool Workouts. Schwimm- oder Walking-Runden im Pool sorgen für Bewegung und entlasten die Gelenke.

Standrad. Das kraftsparende Training während der Fahrt Diese Art von Fahrrad kann die Beweglichkeit von Bein- und Hüftgelenken verbessern.

Mind-Body Movements. Yoga und Dehnungsübungen sind ausgezeichnete und schonende Methoden, um alle Gelenke zu trainieren. Dr. Mody empfiehlt ihren Patienten oft, Yoga zu versuchen. "Es ist gut in Bezug auf die meditative Seite, und es ist auch sehr gut für die Stärkung der Kernmuskulatur", sagt sie.

Psoriasis Arthritis Lifestyle Tipps

Tragen Sie bequeme Kleidung und Schuhe. Wenn Ihre Füße und Zehen geschwollen sind Schuhe mit einer geräumigen Zehenbox werden bequemer. Um Schmerzen durch Fersensporn oder andere schmerzhafte Fußprobleme zu lindern, verwenden Sie Schuheinlagen, Fersenschalen oder Polster. Tragen Sie Kleidung, die ohne schmerzhafte Verrenkungen leicht an- und auszuziehen ist. Erwägen Sie den Kauf von Kleidung, die nicht gebügelt werden muss, um die Arbeit zu reduzieren.

Verwenden Sie Hilfsgeräte. Es gibt eine Vielzahl von Geräten, die Ihnen helfen können, zu funktionieren. Ein Gehstock oder Gehhilfe zum Beispiel kann Ihnen helfen, sich fortzubewegen, wenn Sie Schwierigkeiten haben, sich zu bewegen. Um Objekte auf dem Boden oder einem hohen Regalboden zu erreichen, suchen Sie nach einem "leicht greifbaren Reacher" -Gerät. Probleme beim Öffnen von Gläsern auf eigene Faust? Ein Glasöffner kann helfen.

Stressbewältigung üben. Meditation, Biofeedback und andere Entspannungstechniken können helfen, Stress abzubauen und Schmerzen zu lindern.

Erfahren Sie alles über Ihren Zustand. Wie das Sprichwort sagt geht, Wissen ist Macht. Je mehr Sie über Ihren Zustand wissen, desto besser werden Sie in der Lage sein, es zu bewältigen, und desto ausgereifter werden Sie sein, wenn Ihre Gelenke funktionieren. Sich gut informiert und kontrolliert zu fühlen, ist ein guter Weg, um den Stress zu bekämpfen, der oft mit chronischen Schmerzen einhergeht.

Besser schlafen. Müdigkeit begleitet oft Psoriasis-Arthritis, und wenn Sie nicht ausgeruht sind, wird der Schmerz fühle mich intensiver und du wirst emotional leiden. Oft können Stressabbautechniken wie Biofeedback (im Büro eines Physiotherapeuten), Tai Chi, Yoga oder Meditation bei Schlafproblemen helfen. Wenn diese nicht für Sie arbeiten, machen Sie ein Nickerchen. Selbst ein 15-minütiges Nickerchen wird Sie erfrischen.

Entwickeln Sie ein soziales Unterstützungsnetzwerk. Ein Netzwerk von Menschen, die Sie bei körperlich anstrengenden Aufgaben unterstützen, hilft Ihnen dabei, Ihre Gelenke zu bewahren und Ihre Stimmung zu heben. Sich denselben emotionalen Unterstützern zuzuwenden, ist genauso wichtig - also isoliere dich nicht selbst und fürchte dich nicht davor, nach emotionaler und körperlicher Hilfe zu fragen, wenn du sie brauchst. Letzte Aktualisierung: 12/12/2008

arrow