Es Wird Für Sie Interessant Sein

Tipps zur Verbesserung Ihres Sexuallebens mit Psoriasis-Arthritis

Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Mit ein wenig Planung muss Psoriasis-Arthritis nicht mit sexuellem Genuss stören.Ryan McVay / Getty Images

Glaube nicht, dass du kein normales Sexualleben haben kannst, weil du Psoriasis-Arthritis hast. Gelenkschmerzen, Schwellungen und Steifheit im Zusammenhang mit Arthritis können einige sexuelle Positionen unangenehm machen, und Hautveränderungen und Rötungen, die durch Psoriasis verursacht werden, können dazu führen, dass Sie sich unsicher fühlen. Dennoch muss keiner von beiden ein gesundes Sexualleben haben, sagt Christopher Ritchlin, MD, MPH, Direktor der Clinical Immunology Research Unit und Professor für Medizin an der University of Rochester Medical Center in New York.

Wenn alles, Sex zu haben, könnte die Schmerzen von Gelenkentzündungen und Steifheit besser machen, sagt Dr. Ritchlin. "Sehr oft finden Leute mit Arthritis, dass sie am Morgen steif sind und jede Aktivität, bei der sie sich bewegen, kann dazu führen, dass der Schmerz besser wird. Übung neigt dazu, die Rückenschmerzen im Zusammenhang mit Psoriasis-Arthritis zu verbessern, und Sex ist Bewegung ", sagt er.

Planung für Sex, wenn Sie Psoriasis-Arthritis

Sex sollte angenehm sein, so planen Sie entsprechend. Wenn du zum Beispiel morgens steif bist oder später am Tag müde bist, plane eine sexuelle Begegnung für den Nachmittag. Berücksichtigen Sie auch diese Strategien:

  • Machen Sie vorher ein Nickerchen.
  • Wenden Sie eine Wärmetherapie an, sei es in warmer Dusche oder mit Heizkissen oder Heizdecke, um Gelenke und Muskeln zu lindern.
  • Nehmen Sie Schmerzmittel so ein, dass es maximal ist der Effekt fällt mit der sexuellen Aktivität zusammen.
  • Muskeln und Gelenke massieren.
  • Verwende Kissen oder gerollte Betttücher, um die Gelenke zu stützen.
  • Mach dich vorher bereit, um deine Energie zu sparen.

Du könntest auch mit Positionen experimentieren, die dies nicht tun verursacht Schmerzen für beide Partner.

"Jeder wird anders sein", fügt Ritchlin hinzu. "Du musst versuchen zu sehen, was für dich funktioniert."

Psoriasis-Arthritis und Sex: Talk Out

Für ein befriedigenderes Sexualleben empfehlen die Rheumatologen:

  • Sei offen und ehrlich. "Ehrlichkeit ist immer die beste Politik", sagt Ritchlin. "Erklären Sie Ihrem Partner das Problem, das Sie haben, und gemeinsam können Sie vielleicht Wege finden, um es zu umgehen."
  • Sagen Sie einfach nein. Menschen mit Psoriasis-Arthritis können gute und schlechte Tage haben. "Es gibt Zeiten, in denen die Haut und die Gelenkerkrankung aufblitzen, und dann wollen die Patienten vielleicht nicht sexuell aktiv sein", sagt Ritchlin. "Haben Sie keine Angst, darüber zu diskutieren."

Psoriasis-Arthritis-Medikamente stören nicht

Psoriasis-Arthritis-Patienten, die Medikamente für ihre Erkrankung einnehmen, sollten sich keine Sorgen machen - in den meisten Fällen sollten die verschriebenen Medikamente nicht beeinflussen die sexuelle Leistung, sagt Ritchlin. "Natürlich sollten Biologika die sexuelle Leistungsfähigkeit nicht negativ beeinflussen. Weder sollten frei verkäufliche Schmerzmittel, wie Acetaminophen [Excedrin, Tylenol Arthritis], oder nichtsteroidale Entzündungshemmer, wie Ibuprofen [Motrin, Advil], "sagt er.

Dennoch warnt Ritchlin, Frauen, die wollen schwanger werden und Männer, deren Partner schwanger werden wollen, sollten mit ihren Ärzten über ihre Medikamente sprechen, insbesondere Trexall (Methotrexat), da dies die Empfängnisverhütung beeinflussen kann. Einige Leute möchten vielleicht auch vermeiden, topische Cremes für ihre Schuppenflechte zu verwenden, wenn sie Sex planen, weil diese Cremes fettig sein und abreiben können, sagt Ritchlin.

Mit etwas Planung muss Psoriasis-Arthritis nicht stören Sie Ihren sexuellen Genuss. Letzte Aktualisierung: 4/28/2017

arrow