Es Wird Für Sie Interessant Sein

Sex-Tipps für ankylosierende Spondylitis Patienten

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Schmerzen und Steifheit im Zusammenhang mit ankylosierender Spondylitis können negative Auswirkungen auf Sex und Intimität haben, aber nicht gib die Hoffnung auf.

Während Müdigkeit und eingeschränkte Mobilität die sexuelle Erregung bei Patienten mit ankylosierender Spondylitis (AS) hemmen können, ist es wichtig, Wege zu finden, Intimität zu genießen. AS ist eine fortschreitende Erkrankung, so dass Sie höchstwahrscheinlich Anpassungen an Ihrer sexuellen Routine vornehmen müssen, abhängig davon, ob Sie Schmerzen im Rücken, Hüften oder anderen großen Gelenken haben. Werde kreativ mit verschiedenen Positionen, Spielzeugen und Techniken.

Wege zu finden, Sex zu haben und deinem Partner Vergnügen zu bereiten, verbessert dein Selbstvertrauen und die Verbindung mit deinem Partner. Das Ziel ist, sagen zu können: "Ich kann meinem Partner gefallen und in einer Beziehung wertvoll sein", sagt Mitchell Tepper, PhD, MPH, ein national anerkannter Experte für Sexualtherapie für Menschen mit Behinderungen und ihre Partner - selbst ein unvollständiger Tetraplegiker .

Denk daran, dass du nicht alleine bist. Männer mit ankylosierender Spondylitis (AS) berichteten über größere sexuelle Dysfunktion als ihre Kollegen ohne die Bedingung und hatten eher Beschwerden über ihr Sexualleben, nach einer Studie im International Journal of Impotence Research veröffentlicht. Eine andere Studie von 612 Personen, veröffentlicht in der Zeitschrift Rheumatology, fand heraus, dass AS-Patienten mit einer aktiveren Erkrankung eine schlechte sexuelle Funktion berichteten. Sie beschrieben ihre sexuellen Beziehungen als negativ beeinflusst in einem Bereich zwischen "mäßig" und "extrem" betroffen.

Es gibt keine Forschung, die darauf hindeutet, dass Männer mit AS eher sexuelle Dysfunktion haben, wie vorzeitige Ejakulation oder erektile Dysfunktion, Also, wenn Sie Probleme haben, eine Erektion zu erreichen oder aufrechtzuerhalten, sprechen Sie mit Ihrem Arzt.

Wie man über Sex und ankylosierende Spondylitis spricht

Haben Sie ein ehrliches, offenes Gespräch mit Ihrem Partner, in dem Sie Ihre Wünsche teilen genauso wie irgendwelche Einschränkungen, die du fühlst. Lassen Sie Ihren Partner wissen, wie sich Ihre Diagnose im Moment auf Sie auswirkt. Versuche nicht in die Zukunft zu projizieren. Es kann nichts gewonnen werden, wenn man versucht, vorherzusagen, wie sich die Erkrankung in fünf oder zehn Jahren auf Sie auswirken wird. Nähern Sie Sex als kollaboratives, kreatives und problemlösendes Team und konzentrieren Sie sich auf das, was Sie gerne tun würden, um sexuell aktiv zu bleiben.

Wenn Ihr Partner durch Ihre Diagnose oder durch neue sexuelle Positionen und Techniken beunruhigt ist, kann er oder Sie könnte einige Zeit brauchen, um sich an die notwendigen Änderungen zu gewöhnen. Es kann Ihrem Partner helfen, vertraulich über Bedenken mit einem Sexualtherapeuten oder Ehe- und Familientherapeuten in einer vertraulichen Umgebung zu sprechen.

Tipps zum Genießen von Sex

Sie und Ihr Partner haben die Möglichkeit, die Herausforderungen zu betrachten eine Möglichkeit, Sex auf kreative Weise zu erforschen. Hier sind einige Maßnahmen, die Sie ergreifen können, um den sexuellen Genuß wieder aufleben zu lassen:

  • AS behandeln. Zunächst einmal fühlen Sie sich am besten, wenn Ihre ankylosierende Spondylitis gut verwaltet wird. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über Medikamente, die Schmerzen und Steifheit lindern können.
  • Konzentrieren Sie sich auf Ihren Partner. Sex ist nicht auf gegenseitig befriedigenden Geschlechtsverkehr beschränkt. Es wird Zeiten geben, in denen Sie nicht erregt sind, aber es ist immer noch angemessen, Ihren Partner durch Oralsex oder Sexspielzeuge zu berühren, zu massieren und ihm Freude zu bereiten. Ebenso kann es vorkommen, dass Ihr Partner Ihnen nur gefallen möchte.
  • Berühren Sie und verbinden Sie sich. Schmerz, Behinderung und Herausforderungen für Ihr Selbstgefühl können dazu führen, dass Sie sich von Ihrem Partner getrennt fühlen. Tepper empfiehlt intimes Berühren, Halten und Streicheln in einer bequemen Position, ohne notwendigerweise auf Geschlechtsverkehr oder Orgasmus zu zielen.
  • Identifizieren Sie Ihre beste Tageszeit. "Wir alle haben Zeiten, in denen wir am meisten Energie haben", sagt Tepper. Wenn Sie mit unelastischer Steifheit aufwachen, ist morgendlicher Sex vielleicht keine Option. Teilen Sie diese Informationen Ihrem Partner mit, damit er nicht rätselt, wann die Zeit reif ist. "Sex als spontan ist etwas wie eine Fantasie", sagt er.
  • Bleib aktiv. Körperlich aktiv zu bleiben hält deinen ganzen Körper für Sex bereit. Leichtes Training könnte ein gutes Aufwärmen sein. Wenn es für dich angenehm ist, trainiere mit deinem Partner, dusche und mache dann Sex.
  • Versuche, zu stehen oder zu knien. Experimentiere mit verschiedenen Positionierungsoptionen. Die Website von Tepper enthält Videos, die Sie inspirieren können. Männer mit Schmerzen im unteren Rückenbereich können beispielsweise mehr Sex (vaginal und oral) haben, wenn sie stehen oder knien anstatt flach zu liegen. Eine Option ist, dass der Mann an der Basis des Bettes steht und seine Partnerin Kissen benutzt, um ihren Beckenbereich auf die entsprechende Höhe zu heben.
  • Versuchen Sie zu sitzen. Eine andere Möglichkeit ist, dass die Person mit ankylosierender Spondylitis sitzt in einem Stuhl mit fester, bequemer Unterstützung des unteren Rückens. Halten Sie Ihren Partner auf Ihrem Schoß, entweder mit Blick auf Sie oder mit dem Gesicht.
  • Verwenden Sie Kissen. Es gibt eine Reihe von Schaumstoffkissen, die speziell entwickelt wurden, um Menschen zu helfen, bequemer Sex zu haben. Weitere Optionen sind aufblasbare Kissen oder Kissen, mit denen Sie den Druck kontrollieren können, Sitzsäcke und normale Bettkissen von Körperkissen bis zu kleinen Kissenrollen, die helfen können, die richtige Menge an Unterstützung für schmerzende Gelenke bereitzustellen.
  • Betrachten Sie speziell entworfene Möbel . Gegenstände wie Schaukeln und einzigartige Stühle unterstützen nicht nur einen oder beide von Ihnen, sondern helfen auch beim Stoßen. Ein Sexualtherapeut kann Ihnen helfen zu entscheiden, ob diese Art der Investition für Sie richtig ist.
  • Schmierung verwenden. Die vaginale Trockenheit nimmt mit zunehmendem Alter zu, und Gleitmittel können diese Liebesherausforderung lindern.
  • Schaffen Sie eine sinnliche Stimmung. "Ich glaube fest an Atmosphäre", sagt Tepper. Musik, Kerzen, duftende Öle und Videos, die Sie beide genießen, können dazu beitragen, dass Sex mehr Spaß macht.
  • Nehmen Sie ein Bad. Ein Whirlpool oder eine Badewanne für zwei kann ein anderer Ort für Sex sein. "Das warme Wasser könnte beruhigend sein", sagt Tepper.
  • Spiel mit Spielzeug. Vibratoren können beiden Partnern helfen, Sex zu genießen. Es gibt viele Stile zur Verfügung - nur gemeinsam einkaufen kann sexuell aufregend sein.
  • Recherchieren. Teppers Website enthält eine Reihe von kurzen Videos, die Positionen für Menschen mit Behinderungen demonstrieren. Er empfiehlt auch das Buch "Der ultimative Leitfaden für Sex und Behinderung" als Ressource.
Zuletzt aktualisiert: 05.03.2013
arrow