Es Wird Für Sie Interessant Sein

Nicht auf RA-Gelenkschaden programmiert?

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Ich habe seit 18 Monaten RA, und mein Rheumatologe sagt, dass ich bis jetzt keinen Gelenkschaden habe und dass es so aussieht Ich bin "nicht programmiert" für Gelenkschäden. Bedeutet dies, dass manche Menschen mit RA im Verlauf der Erkrankung keinen Gelenkschaden bekommen?

Nicht jeder RA-Patient wird mit Gelenkverformungen und -zerstörungen enden. Jene Patienten, die klinisch wenige Gelenke haben, einen negativen Rheumafaktor oder negativen Anti-CCP (einen neuen Antikörpertest für RA) haben und innerhalb der ersten Jahre der Diagnose keine Röntgenschädigung haben, dürfen sich in der Tat glücklich schätzen und erspart werden übliche Zerstörung sehen wir bei RA.

Erfahren Sie mehr im Rheumatoiden Arthritis-Zentrum für den Alltag.

Zuletzt aktualisiert: 6/12/2006

arrow