Es Wird Für Sie Interessant Sein

Neue Technik für Arthritis an der Daumenbasis

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Ich untersuche verschiedene Arten von Operationen für Arthritis an der Basis meines Daumens. Ich habe keinen Knorpel und habe starke Schmerzen. Ich habe rheumatoide Arthritis sowie Osteoarthritis und Sjögren-Syndrom. Ich stieß auf eine ziemlich neue Technik namens Artelon Spacer. Die FDA hat dies 2004 genehmigt. Dieser Spacer soll rechtzeitig abbauen und neues Gewebe bilden. Können Sie mir die Vor- und Nachteile dieses Verfahrens erklären?

Es ist wahrscheinlich das Beste, mit einem orthopädischen oder plastischen Handchirurgen über die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten für Osteoarthritis in diesem Gelenk zu sprechen, das auch als Karpometakarpalgelenk (CMC) bezeichnet wird. Es gibt eine Vielzahl von chirurgischen Eingriffen, wobei die chirurgische Entfernung des ersten Metacarpalgelenks, die chirurgische Entfernung des Trapezes mit Sehnenersatz oder der Ersatz des Trapezes mit prothetischem Ersatz von der Schwere der Arthritis in den benachbarten Gelenken abhängt , Ihr Alter, Funktionalität und andere medizinische Bedingungen. Meines Wissens nach ist die Verwendung des Artelon Spacers indiziert für eine frühe bis mittelschwere Osteoarthritis des CMC-Gelenks und nicht für Fälle, in denen der Knorpel vollständig degeneriert ist, wie Sie beschrieben haben.

Erfahren Sie mehr in der Rheumatoiden Arthritis im Alltag Zentrieren.

Letzte Aktualisierung: 9.10.2007

arrow