Es Wird Für Sie Interessant Sein

Morgensteifigkeit

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Nach dem Aufstehen am Morgen Meine Beine und Rückenmuskeln sind extrem eng und es ist etwas schwierig, sich aufzurichten, wenn man in die Küche oder ins Bad geht. Nach 20 oder 30 Minuten geht es mir gut. Könnte das Arthritis sein, oder glaubst du, ich muss mich nur mehr strecken? Danke.

-Susanne, Kalifornien

Die Steifheit kann verschiedene Ursachen haben, und die Behandlung variiert entsprechend. Arthritis kann sicherlich Steifheit verursachen, aber es verursacht auch Schmerzen, und es ist praktisch unmöglich, Arthritis ohne Schmerzen zu haben. Es gibt eine Bedingung der angeborenen Unempfindlichkeit gegen Schmerz, aber ich kann nur an einen Arthritispatienten denken, der es hatte.

Wenn Sie tatsächlich angeborene Unempfindlichkeit gegen Schmerz haben, oder wenn Sie Schmerz haben, den Sie in Ihrer Frage nicht erwähnten, Hier sind einige mögliche Gründe für Ihr Problem:

  • Osteoarthritis (häufig als Verschleißzustand beschrieben) der Facettengelenke der Wirbelsäule (die Gelenke, die die Wirbel miteinander verbinden) ist ziemlich häufig, besonders im mittleren und höheren Alter; es verursacht Steifigkeit sowie Schmerzen. Osteoarthritis ist nachts in der Regel schlimmer und verursacht nach einer Ruhepause Steifheit.
  • Eine andere Art von Wirbelsäulenarthritis, die erhebliche Steifigkeit verursacht, ist ankylosierende Spondylitis, eine chronische entzündliche Erkrankung, die zu einer Fusion der Wirbelsäule und Schmerzen im unteren Rückenbereich führt. Es beginnt typischerweise früh im Leben (in den späten Teenager bis Anfang 20), und 90 Prozent der Patienten sind Männer. Bei Frauen verzögert sich die Diagnose oft erst später im Leben, weil die Krankheit bei einem Weibchen nicht so leicht verdächtigt wird.
  • Ein Bandscheibenvorfall der Lendenwirbelsäule (Bandscheibenvorfall des unteren Rückens) verursacht meist Schmerzen, Muskelkrämpfe mit Steifheit und oft Taubheit und / oder Schwäche des Beines, wenn es auf eine Nervenwurzel drückt.
  • Parkinson-Krankheit, eine degenerative neurologische Krankheit, die Steifheit, Zittern, Vorwärtsneigung des Körpers beim Gehen und ein fast ausdrucksloses Gesicht verursacht.
  • Eine seltene Ursache für Steifheit ist das "steife Personsyndrom" (oder "Steifmannsyndrom"), bei dem die Steifheit progressiv und schwerwiegend ist und mit ihr schmerzhafte Krämpfe verbunden sind.

Die Quintessenz ist, dass Sie könnten Verwenden Sie eine gründliche Bewertung durch einen Rheumatologen. Wenn Parkinson-Krankheit vermutet wird, sollten Sie dann einen Neurologen für eine definitive Diagnose, Behandlung und Follow-up konsultieren. Ich hoffe, das hilft.

Erfahren Sie mehr im Everyday Health Arthritis Center.

Letzte Aktualisierung: 25.12.2006

arrow