Es Wird Für Sie Interessant Sein

Achtsamkeitsmeditation kann Entzündungen besänftigen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Donnerstag, den 17. Januar 2013 - Ein tiefes Einatmen kann mehr als nur beruhigen - es kann Entzündungen lindern.

In einer neuen Studie, veröffentlicht in der Januarausgabe 2013 von Gehirn, Verhalten und Immunität , Neurowissenschaftler an der Universität von Wisconsin-Madison berichten, dass Achtsamkeitsmeditationstechniken, definiert als ein konstanter Fokus auf Atmung, Körperempfindungen und mentale Entspannung, Entzündungssymptome durch Stress lindern.

Die Forscher verwendeten verschiedene Gesundheitsregime zur Stressreduktion auf zwei getrennte Themengruppen. Eine Gruppe nahm am Campus Health Enhancement Program teil, das eine Ernährungsausbildung mit Bewegung und Musiktherapie kombinierte. Die andere Gruppe nahm an einem gesundheitsfördernden Programm mit Achtsamkeitsmeditation teil. Beide Programme erforderten die gleiche Menge an Training, Instructor Experience und Home-Practice.

Psychologischen Stress wurde dann auf beiden Gruppen mit einem Tool namens Trier Social Stress Test induziert, mit Capsaicin Creme verwendet, um eine Entzündung auf der Haut zu induzieren. Die Wissenschaftler sammelten daraufhin immunologische und endokrine Maßnahmen. Sie fanden heraus, dass das Gesundheitsprogramm mit dem auf Achtsamkeitsmeditation basierenden Ansatz bei stressinduzierter Entzündung wirksamer war.

"Dies ist kein Allheilmittel, aber unsere Studie zeigt, dass es bestimmte Wege gibt, auf denen Achtsamkeit von Vorteil sein kann und dass es bestimmte Menschen gibt, die eher von diesem Ansatz profitieren als andere Interventionen ", sagte Melissa Rosenkranz, PhD, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentrum und Hauptautorin der Zeitung, in einer Pressemitteilung.

Trotz der Tatsache ist, dass Achtsamkeitsvermittlung ein Grundnahrungsmittel für alternative Gesundheit ist, insbesondere bei chronischen Schmerzzuständen, wenig wissenschaftliche Beweise unterstützen den direkten medizinischen Nutzen von Meditation und Achtsamkeit. Durch die Einbeziehung von Achtsamkeitsmeditation mit einem bestehenden Gesundheitsplan, der bereits soziale Unterstützung und Interaktion beinhaltete, waren die UW-Wissenschaftler in der Lage, spezifische Vorteile der Achtsamkeitsmeditation zu zeigen.

Psychischer Stress ist ein häufiger Auslöser für Entzündungen, die mit chronischen Zuständen einhergehen wie rheumatoide Arthritis. Ein kontinuierlicher Zyklus von Stress und Fackeln kann das Leben mit RA zu einer Herausforderung machen. Und während Ärzte oft Medikation und Lebensstiländerungen wie eine gesunde Diät zur Behandlung von rheumatoider Arthritis verschreiben, kann Achtsamkeitsmeditation die Vorteile verbessern.

"Der auf Achtsamkeit basierende Ansatz zur Stressreduktion kann eine kostengünstigere Alternative oder Ergänzung zum Standard darstellen Behandlung, und es kann leicht von Patienten in ihren eigenen Häusern geübt werden, wann immer sie brauchen ", sagte Rosenkranz in der Veröffentlichung. Zuletzt aktualisiert: 17.01.2013

arrow