Es Wird Für Sie Interessant Sein

Injektion brachte schnelle Erleichterung für mein arthritisches Knie

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Ich hatte mit meiner Arthritis einen Punkt erreicht, an dem ich kaum gehfähig war. Ich sah einen Rheumatologen bei Scripps. Sie saugte meine Knie und gab mir eine Injektion von Synvisc. Am nächsten Tag warf ich meinen Stock weg. Ist diese schnelle Reaktion ungewöhnlich?

Synvisc (Hylan G-F 20) ist eine Art von Arthritisbehandlung, die als Viskosupplementation bezeichnet wird. Dabei wird das Knie mit einer Substanz injiziert, die den Schmiereffekt der natürlichen Synovialflüssigkeit nachahmt. Die Behandlung soll Schmerzen lindern und die Kniefunktion verbessern.

Bei einer Behandlung mit Synvisc (oder ähnlichen Hyaluronanverbindungen wie Hyalgan, Orthovisc, Euflexxa und anderen) handelt es sich in der Regel um eine Serie von drei oder fünf Injektionen, die seriell über Wochen verabreicht werden Osteoarthritis Schmerzen behandeln, so ist die sofortige Erleichterung nach einer Injektion nicht typisch. Wenn vor der Injektion Flüssigkeit aus dem Knie abgelassen wurde, könnte dies auch ein Schlüsselfaktor für die Linderung Ihrer Schmerzen gewesen sein, einfach durch die Verringerung des Drucks.

Erfahren Sie mehr in der täglichen Rheumatoid Arthritis Center.

Zuletzt aktualisiert: 2 / 25/2008

arrow