Es Wird Für Sie Interessant Sein

Wie die Bewegung die Gelenkfunktion bei Psoriasis-Arthritis-Patienten verbessert

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Übung ist eines der besten Dinge, die Sie tun können, um Ihr Allgemeinbefinden zu verbessern Gesundheit - und es kann besonders vorteilhaft für Menschen mit Psoriasis-Arthritis sein. Übung verbessert die Gelenkfunktion, indem es Ihnen hilft, übermäßiges Körpergewicht zu verlieren oder ein gesundes Gewicht beizubehalten, das Belastung auf den Gelenken verringert. Und körperlich aktiv zu sein verbessert auch die Flexibilität und Beweglichkeit der Gelenke und erhöht die Muskelkraft.

"Krafttraining und Kernstärkung sind sehr wichtig", sagt Elinor Mody, MD, Direktor des Zentrums für Frauenorthopädie und Gelenkerkrankungen im Brigham and Women's Hospital in Boston. "Sie schützen Knie und Knöchel, entlasten die Gelenke und beugen Weichteilverletzungen wie Bursitis und Sehnenentzündungen durch Gelenkschmerzen vor. Je stärker die Muskeln sind, desto weniger werden sie geschehen. "

Dr. Mody empfiehlt, dass Menschen mit Psoriasis-Arthritis mit einem Physiotherapeuten zusammenarbeiten, um bestimmte Muskeln anzusprechen. "Die Stärkung der Quadrizeps [vorne am Oberschenkel] und der Muskeln um die Schulter - die Rotatorenmanschetten - ist essentiell", sagt sie. "Kernübungen, die die stabilisierenden Muskeln trainieren - der Latissimus dorsi, die Bauchmuskeln, die Gesäßmuskulatur - sind ebenfalls sehr wichtig." Regelmäßige Bewegung hilft auch, den Knorpel in den Gelenken mit Blut zu versorgen, so dass aerobe Aktivität ein wichtiger Teil Ihres Übungsplans ist.

Übungsanmerkungen für Menschen mit Psoriasis-Arthritis

Experten sagen, dass es wichtig ist, dass Sie Ihre Gelenke bewegen , und sie empfehlen im Allgemeinen die folgenden Arten von Übung für Psoriasis-Arthritis:

  • Stretching oder Flexibilität Übungen zur Verringerung der Steifigkeit und Verbesserung der Beweglichkeit der Gelenke und der Bewegungsumfang. Yoga ist eine gute Übung, weil es auch eine entspannende Komponente hat.
  • Kräftigungsübungen , wie die Arbeit mit leichten Gewichten, um Muskeltonus, Ausdauer und Kraft zu entwickeln und zu erhalten.
  • Aerobes Training wie Gehen, Schwimmen und Radfahren, hilft, die Herz-Kreislauf-Fitness zu verbessern und ein gesundes Körpergewicht aufrechtzuerhalten.

Übung Sicherheitstipps für Menschen mit Psoriasis-Arthritis

Die Einhaltung dieser Empfehlungen wird helfen, sichere und effektive Übungsroutinen zu gewährleisten:

  • Plane voraus. Bevor du ein neues Trainingsprogramm startest, erkundige dich bei deinem Arzt, um die besten Übungen für deine Symptome zu finden.
  • Beginne langsam. Beginne mit einer Bewegung, die die Gelenke schont, z B. Schwimmen, Radfahren oder andere Aktivitäten mit geringer Belastung.
  • Schützen Sie Ihre Gelenke. Vermeiden Sie Bewegungen oder Aktivitäten, die die Gelenke belasten können, wie plötzliche Drehungen oder hochwirksame Aerobic-Übungen.
  • Hören Sie auf Ihren Körper. Stellen Sie sicher, dass Sie sich ausruhen, wenn Ihre Gelenke sich schmerzhaft, rot oder geschwollen anfühlen.
  • Tragen Sie ca OPRIATE-KLEIDUNG. Etwas locker zu tragen ist besonders wichtig, wenn Ihre Haut entzündet oder empfindlich ist. Vermeiden Sie störende Stoffe wie Polyester; gehen Sie für Baumwolle und andere natürliche Fasern.
  • Entscheiden Sie sich für Schuhe mit geschlossenen Zehen. Diese schützen Ihre Fußnägel während Sie trainieren, wenn Sie an Nagelpsoriasis leiden.
  • Planen Sie Ihre Trainingseinheiten mit Bedacht. Trainieren Sie zu Zeiten, wenn Sie Sie wissen, dass Sie die meiste Energie und die geringste Menge an Gelenksteifigkeit haben. Viele Menschen mit Psoriasis-Arthritis erleben Morgensteifigkeit und finden, dass das Trainieren am Nachmittag oder Abend angenehmer ist. Wenn Sie morgens besonders steif sind, kann eine warme Dusche helfen, Ihre Muskeln zu lockern.
  • Beobachten Sie die Temperatur. Achten Sie darauf, den Raum, in dem Sie arbeiten, bei einer warmen, angenehmen Temperatur zu halten.

Zu viel Bewegung oder falscher Typ kann jedoch die Psoriasis-Arthritis verschlimmern. Also, es ist wichtig, mit Ihrem Arzt oder Physiotherapeuten zu konsultieren, um geeignete Übungen zu finden, die Sie genießen und wird ein Teil Ihrer täglichen Routine.Letzte Aktualisierung: 12/12/2008

arrow