Es Wird Für Sie Interessant Sein

Hives! Chronisches Symptom oder allergische Reaktion auf RA-Behandlung

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Ich habe drei Monate Methotrexat eingenommen. Als meine Dosis erhöht wurde, brach ich in Nesselsucht aus. Ich bin auch auf Folsäure und die Flecken sind ein wenig besser. Ist dies wahrscheinlich eine Nebenwirkung des Methotrexats oder eine Reaktion auf die Folsäure?

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Methotrexat oder Folsäure in direktem Zusammenhang mit den Nesselsucht stehen, sollten Sie mit Ihrem Rheumatologen über die Beendigung der Behandlung sprechen und ein alternatives Medikament in Betracht ziehen. Es kann jedoch sein, dass die Nesselsucht mit den Drogen nichts zu tun hat, insbesondere wenn Sie vor Beginn der Nesselsucht einige Zeit Methotrexat eingenommen haben. Viele Menschen haben chronische Urtikaria (definitionsgemäß Nesselsucht länger als 6 Wochen), die oft keine erkennbare Ursache haben, aber mit oralen Antihistaminika gelindert werden können.

Erfahren Sie mehr in der täglichen Rheumatoid Arthritis Center.

Letzte Aktualisierung: 1/9 / 2006Rheumatoid Arthritis Experte Dr. Tina Bunch ist eine Rheumatologin mit koordinierten Gesundheit in Bethlehem, Pennsylvania.

arrow