Es Wird Für Sie Interessant Sein

Risiko einer anderen allergischen Reaktion?

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Ich habe aggressive RA. Remicade (Infliximab) und Humira (Adalimumab) verursachten beide eine allergische Reaktion auf schwere Nesselsucht, Schwellungen im Gesicht und leichte Schluckbeschwerden. Teilt das neue Medikament, Orencia (Abatacept), alle Zutaten mit den anderen beiden und würde die Wahrscheinlichkeit einer weiteren Reaktion hoch sein?

Nein, Orencia hat einen anderen Wirkungsmechanismus als die anderen beiden Medikamente, die Sie probiert haben. Bei allen drei Medikamenten handelt es sich um biologische Therapien, dh sie zielen gezielt auf einzelne Proteine ​​oder Zellen ab, die auf fundamentalem Niveau in den Krankheitsprozess involviert sind. Remicade und Humira blockieren ein entzündliches Protein namens Tumornekrosefaktor. Ein drittes biologisches Medikament namens Enbrel (Etanercept) blockiert ebenfalls den Tumornekrosefaktor. Orencia hingegen behandelt Entzündungen, indem es die für die Aktivierung von T-Zellen erforderlichen Moleküle blockiert. Es sollte also nicht so reagieren wie die anderen Medikamente.

Erfahren Sie mehr im Rheumatoiden Arthritis-Zentrum für den Alltag.

Aktualisiert: 26.03.2007

arrow