Es Wird Für Sie Interessant Sein

Sind die Leberprobleme meiner RA-Behandlung reversibel?

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Können Leberprobleme von Medikamenten wie Methotrexat normalerweise korrigiert werden, wenn die Medikation abgesetzt wird?

Ja, wenn Methotrexat die Ursache für die Erhöhung der Leberenzyme ist, behebt das Absetzen des Medikaments normalerweise das Problem. Ihr Arzt wird wahrscheinlich die Leberuntersuchungen erneut überprüfen, nachdem Sie für einige Zeit aus dem Methotrexat ausgeschieden sind. Wenn sich die Leberwerte normalisieren, war Methotrexat wahrscheinlich das verursachende Mittel. Wenn nicht, müssen Sie möglicherweise einen Leberspezialisten aufsuchen.

Erfahren Sie mehr im Rheumatoiden Arthritis-Zentrum für den täglichen Gebrauch.

Zuletzt aktualisiert: 27.03.2006

arrow